Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Tunesien

Demonstration der säkularen Destourianischen Koalition in Tunesien

Tunesien: Vereint gegen den Präsidenten

Mag die islamistische Ennahda-Partei und die säkulare Destourianische Koalition auch sonst nichts einen, so gingen sie doch – wenn auch in zwei getrennten Demonstrationen – am selben Tag gegen Kais Saied auf die Straße.

Frauen in Tunis feiern Tunesiens Tag der Frau am 13. August

Tunesierin wird erste Afrikanerin im All

Auch wenn Tunesien als arabisches Vorbild für Frauenrechte gilt, steht echter gesellschaftlichen Fortschritt hin zur völligen Gleichberechtigung der Frauen immer noch aus.

Prosets gegen den zunehmen autoritären Kurs von Tunesiens Präsident Kais Saied

Verfassungsreferendum in Tunesien

Morgen findet das Referendum über eine neue Verfassung statt, dass der tunesische Präsident genau vor einem Jahr ansetzte, als er beschloss, das Parlament einzufrieren.

Sadok Belaid überreicht Tunesiens Präsident Kais Saied den neuen Verfassungsentwurf

Tunesien auf dem Weg zur Diktatur?

Der tunesische Präsident Kais Saied setzt alles daran, sich als alleiniger Herrscher zu etablieren und das Land per Verordnung in eine Diktatur zu verwandeln.

Unterstützerinnen der Freien Verfassungspartei demonstrieren gegen die Pläne des Präsidenten

Kehrt Tunesien zum Autoritarismus zurück?

In Tunesien, dem wichtigsten demokratischen Experiment des Arabischen Frühlings, spitzt sich die politische Lage zu. Das Land droht, in eine ähnliche Situation wie vor 2011 zu geraten.

Tunesier demonstrieren vor der Unabhängigen Wahlkommission gegen die Pläne von Präsident Saied

Tunesien, zurück in der Autokratie?

Nach zahlreichen Präsidenten-Verordnungen zur Ausschaltung demokratischer Instrumente gerät das Land in Gefahr, wieder zu einem autoritären Staat zu werden.

Tunesier demonstrieren gegen den Staatsstreich von Präsident Kais Saied

Tunesien erneut auf dem Weg zur Diktatur?

Der tunesische Präsident Kais Saied erklärte am Mittwoch, er werde per Dekret regieren und Teile der Verfassung außer Kraft setzen, um das politische System zu ändern.

Bei Halbzeit des Ausnahmezustands ist Tunesiens Zukunft weiter ungewiss. (© imago images/ZUMA Wire)

Tunesien: Halbzeit im Ausnahmezustand

Die Hälfte des auf 30 Tage beschränkten Ausnahmezustands in Tunesien ist vorüber. Wie es weitergehen soll, ist nach wie vor völlig unklar.