Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Autoren

Unser Team

  • Mit einem Klick auf dieses Icon gelangen Sie zu allen Texten des jeweiligen Autors.
Autoren

Thomas M. Eppinger

Herausgeber
Als Herausgeber von Mena-Watch und dem Online-Magazin Schlaglichter verbindet der Publizist seine wirtschaftliche Expertise als langjähriger Unternehmer mit seiner Leidenschaft für die Analyse politischer und gesellschaftlicher Entwicklungen. Thomas M. Eppinger ist 1961 in Vöcklabruck geboren und lebt heute in Graz und Wien.
Autoren

Florian Markl

Wissenschaftlicher Leiter
Der Politikwissenschaftler Florian Markl war zuvor Archivar und Historiker beim Allgemeinen Entschädigungsfonds für Opfer des Nationalsozialismus und Lehrbeauftragter an der Universität Wien. Gemeinsam mit Alexander Feuerherdt ist er Autor von »Vereinte Nationen gegen Israel«, erschienen bei Hentrich & Hentrich 2018.
Autoren

Alexander Gruber

Chefredakteur
Der Politikwissenschaftler Alexander Gruber war zuvor Historiker im Vilna Goan Jewish State Museum (Litauen) und beim Allgemeinen Entschädigungsfonds für Opfer des Nationalsozialismus sowie Lehrbeauftragter an der Universität Wien.
Autoren

Tina Adcock

Autorin
Autoren

Amit Barak

Autor
Amit Barak ist einer der Initiatoren der historischen Bewegung zur Integration arabischsprachiger Christen in die Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (Israel Defense Forces, IDF). Der Experte für christlich-jüdische Beziehungen ist in Nazareth geboren und aufgewachsen und lebt heute in Gush Etzion. Amit hält Vorträge im In- und Ausland und erforscht die Aktivitäten antiisraelischer christlicher Organisationen und deren Verbindung zur palästinensischen Befreiungstheologie.
Autoren

Alex Feuerherdt

Autor
Alex Feuerherdt ist freier Publizist und veröffentlicht regelmäßig Texte zu den Schwerpunktthemen Israel/Nahost, Antisemitismus und Fußball, unter anderem in der Jüdischen Allgemeinen, bei ntv.de, in der Jungle World und in Konkret. Zudem betreibt er den Blog Lizas Welt. Gemeinsam mit Florian Markl ist er Autor von »Vereinte Nationen gegen Israel«, erschienen bei Hentrich & Hentrich 2018.
Autoren

Stefan Frank

Autor
Stefan Frank, geboren 1976 in Bonn, lebt mit seiner Familie in Norddeutschland. Der unabhängige Publizist schreibt über Israel, den Nahen Osten und Antisemitismus, u.a. für Mena-Watch, Audiatur-online, Achgut.com und die Jüdische Rundschau.​
Autoren

Birgit Gärtner

Autorin
Birgit Gärtner, Journalistin, Buchautorin, Bloggerin, beschäftigt sich seit mehr als 4 Jahrzehnten mit dem Themenbereich Faschismus/Antifaschismus sowie Kurdistan/Türkei aus deutscher Perspektive, seit mehr als 25 Jahren als Journalistin auch beruflich. Die Mutter eines erwachsenen Sohns lebt in Hamburg, wo sie politische und feministische Soziologie an der ehemaligen Hochschule für Wirtschaft und Politik (HWP) studiert hat. Ihr Buch „Das Scharia-Kartell – fundamental-islamische Netzwerke in Deutschland“ erscheint im Frühjahr 2020.
Autoren

Gastautoren

Autorinnen und Autoren
Gastbeiträge international renommierter Autorinnen und Autoren.
Autoren

Sandra Kreisler

Autorin
Die in München geborene US-Amerikanerin wurde in Wien sozialisiert und ist seit einigen Jahren Neo-Deutsche. Sie beschäftigt sich seit Jahrzehnten intensiv mit Israel und dem Antisemitismus. Sie nennt es »ihr Hobby«, und wie bei Amateuren häufig, hat sie sich inzwischen umfassendes historisches und politisches Wissen angeeignet. Im Brotberuf ist sie Wortakrobatin, Sängerin, Regisseurin und, wie sie es nennt, »Bühnenkraft« (mit Betonung auf Kraft).
Autoren

Matthias Küntzel

Autor
Dr. Matthias Küntzel ist ein Politikwissenschaftler und Historiker aus Hamburg. 2011 ehrte die amerikanische Anti-Defamation League (ADL) sein Engagement gegen den Antisemitismus mit dem Paul Ehrlich-Günther Schwerin Menschenrechtspreis. Er ist Mitglied der ›Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik‹, des ›Verbandes der Historiker und Historikerinnen Deutschlands‹ und der ›Association for the Study of the Middle East and Africa‹ (ASMEA).
Autoren

Hannah Magin

Autorin
Autoren

Thomas von der Osten-Sacken

Autor
Thomas von der Osten-Sacken ist Geschäftsführer und Mitbegründer der deutsch-irakischen Hilfsorganisation Wadi e. V., mit der und für die er seit über 25 Jahren im Nahen Osten arbeitet und dabei versucht, nicht auch an den Verhältnissen irre zu werden. Außerdem publiziert er regelmäßig Buchbeiträge und Artikel über die Region und versucht ansonsten Theodor W. Adornos Maxime zu folgen, die da lautet: »Die fast unlösbare Aufgabe besteht darin, weder von der Macht der anderen, noch von der eigenen Ohnmacht sich dumm machen zu lassen.«
Autoren

Karl Pfeifer

Autor
Österreichischer Journalist, geb 1928 in Baden bei Wien. 1938 Flucht mit Eltern nach Ungarn und 1943 mit einem Jugendtransport nach Haifa. Kibbuzerziehung bis 1946. Ab 15. März 1946 bis 1.1.1950 Palmachsoldat und dann Soldat der israelischen Armee. Seit 1951 in Österreich. 1979 begonnen als Journalist zu arbeiten, war von 1982 bis 1995 Redakteur des offiziellen Organs der IKG Wien. Autor und Koautor mehrerer Bücher.
Autoren

Oliver M. Piecha

Autor
Dr. Oliver Marc Piecha ist Historiker, Publizist und Experte für Interkulturelle Kompetenz. Seine Themenschwerpunkte sind die Kultur- und Ideologiegeschichte des 20. Jahrhunderts und der Nahe Osten.
Autoren

Natalie Raidl

Autorin
Die gebürtige Österreicherin hat die letzten Jahre in Israel und den USA gelebt. Sie hat einen Abschluss in Islam- und Nahostwissenschaft von der Hebräischen Universität in Jerusalem, ihre Expertise erstreckt sich vor allem auf israelisch-plästinensische Beziehungen, Genderfragen in muslimischen Gesellschaften und internationale Beziehungen.
Autoren

Ulrich W. Sahm

Autor
Ulrich W. Sahm, geboren 1950 in Bonn als Sohn eines deutschen Diplomaten, belegte nach erfolgtem Hochschulabschluss in evangelischer Theologie, Judaistik und Linguistik in Deutschland noch ein Studium der Hebräischen Literatur an der Hebräischen Universität in Jerusalem. Seit 1975 ist Ulrich Sahm Nahost-Korrespondent für deutschsprachige Medien und berichtet aus Jerusalem.
Autoren

Yvette Schwerdt

Autorin
Yvette Schwerdt ist internationale Marketingexpertin und Wirtschaftsjournalistin. Sie schreibt und referiert regelmäßig über neue Trends und Entwicklung in ihrem Fachbereich. Besonders am Herzen liegen ihr zudem auch die Themen Israel, jüdische Geschichte, jüdische Kultur und Kampf dem Antisemitismus. Yvette ist aufgrund ihrer mehrsprachigen, multikulturellen Ausbildung und ihrer internationalen Laufbahn in Israel, Amerika und im deutschsprachigen Raum gleichermaßen zu Hause.
Autoren

Ben Segenreich

Autor
Ben Segenreich, Dr., geboren 1952 in Wien, Studium der Mathematik, Physik und Wirtschaftsstatistik. 1980–83 Informatiker in Wien sowie Österreich-Korrespondent der israelischen Tageszeitung ›Maariv‹. 1983 Auswanderung nach Israel. Ben Segenreich war ständiger Korrespondent in Israel für den ORF, den österreichischen ›Der Standard‹ und die deutsche ›Die Welt‹ und verfasste Beiträge für zahlreiche Print- und elektronische Medien in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Sein Buch »Fast ganz normal. Unser Leben in Israel«, verfasst gemeinsam mit seiner Frau Daniela Segenreich, ist 2018 erschienen.
Autoren

Lisa Vavra

Autorin
Autoren

Murat Yörük

Autor