Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Schlagwort: Putin

Putin und Assad bei einem Treffen in Damsakus

Russland in Syrien: Vor fünf Jahren änderte sich die Weltpolitik

Über einen runden Jahrestag des Syrienkriegs, der – nicht nur – in den Medien weitgehend unbemerkt blieb.

Wendet Putin sich gegen den syrischen Präsidenten Assad?

Läßt der Kreml Syriens Assad schon demnächst fallen?

Geheimdienstquellen sprechen davon, das die russische Medienkampagne gegen den syrischen Präsidenten zeige, dass der Kreml des Diktators überdrüssig sei.

Flüchtlinge demonstrieren an des türkisch-griechischen Grenze

Europas unheroischer Untergang

Europa wird mal wieder von dem überrascht, was in und um Syrien passiert – und reagiert mit Phantomdebatten darauf.

Erdogans Türkei kann es sich mit Putins Russland nicht verscherzen. (imago images/ITAR-TASS)

Warum die Türkei auf Russland angewiesen ist

Die Türkei ist über Russlands Verhalten in Syrien verärgert. Einen Bruch mit Moskau kann sie sich aber nicht leisten.

Erdogan und Putin bei der Eröffnung der TurkStream-Pipeline

Pipeline TurkStream: Erdoğan und Putin rücken näher zusammen

Russland versucht so die Sanktionen zu umgehen, während die Türkei zu einem Energietransitkontenpunkt werden möchte.

Treffen zwischen Putin und Assad am 7. Januar in Damaskus

Putin gefährdet UN-Hilfslieferungen für Nordostsyrien

Russland erzwingt die Schließung von zwei Grenzübergängen, über die jene Regionen versorgt wurden, die sich nicht in der Hand von Präsident Assad befinden.

Barack Obama und Vladimir Putin (Quelle: President of Russia)

Russland fördert die Instabilität im Nahen Osten

US-Präsident Barack Obama hat Russland die Tür in den Nahen Osten geöffnet. Der Region hat er damit keinen guten Dienst erwiesen.

Vertriebene Kinder in einem Lager bei Sarmada

Noch mehr zivile Opfer nach russischen Luftangriffen in Syrien

Während Russland und das Assad-Regime weitere 30 Zivilisten töten, droht Moskau, die grenzüberschreitende Hilfe für die Vertrieben in Westsyrien zu blockieren.

Bootsflüchtlinge aus Libyen vor Lampedusa

Putin droht Europa mit neuer Flüchtlingskrise

Russland Präsident greift in Libyen ein und erklärt, das dortige Chaos könnte zu einem neuen Flüchtlingsstrom über das Mittelmeer führen.

Eine neue Verfassung für Assad: Die Farce von Genf

Der norwegische Diplomat Geir Pedersen ist als UN-Sondergesandter seit rund einem Jahr im Amt. Jetzt will er einen Coup gelandet haben.

Erdogan will Atomwaffen

Der türkische Präsident sagte gegenüber seiner Partei, dass er nicht akzeptieren, könne, dass der Westen seinem Land den Besitz von Atomwaffen verbieten wolle.

Donald Trump ist der ganze Nahe Osten völlig egal – außer…

Donald Trump interessiert Syrien nur als Bühne für seine Innenpolitik. Doch auch Wladimir Putin, dem er das Land de facto überlassen hat, kann nur bedingt etwas damit anfangen.

Russische Söldner in Libyen im Einsatz

Vladimir Putin unterstützt den Warlord Khalifa Haftar mit Kämpfern der „Wagner“-Privatarmee. „Eine Privatarmee, die mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin in Verbindung steht, ist nach …

Putin macht sich über Angriff auf Saudis lustig und Iraner lachen

Während Russlands Präsident Saudi-Arabien nahe legt, ein russisches Luftabwehrsystem zu kaufen, kichern Irans Präsident und Außenminister über diesen Vorschlag. „Die Staats- und Regierungsoberhäupter der ganzen …

Wie Russland israelische Luftangriffe in Syrien verhinderte

„Die Kontroverse zwischen Israel und Russland über die Luftangriffe auf iranische Ziele in Syrien und im Irak geht trotz des Treffens zwischen Ministerpräsident Benjamin Netanjahu …

Warum Putin mit dem Syrien-Krieg zufrieden ist

Wladimir Putin hat anlässlich des G20-Treffens der Financial Times ein langes Interview gegeben. Darin erfahren wir unter anderem, dass nach Meinung des russischen Staatsführers die …

Russland will seinen Anteil für die Rettung Assads

„Russland hatte gleich mehrere Gründe dafür, im September 2015, im Auftrag von Präsident Bashar al-Assad in Syrien zu intervenieren. Der Kreml fürchtete die Kontrolle über …

Europas Arroganz gegenüber demokratischen Entscheidungen der Israelis

„Nein, die Erde bebt nicht. Netanyahu hat gewonnen, viele europäische Kommentatoren haben den Israelis erklärt, was sie bei dieser letzten Wahl alles falsch gemacht haben …

Der Westen sollte nicht Assads Mörderregime finanzieren

„Während vor wenigen Tagen in Brüssel die internationale Geberkonferenz für Syrien tagte, setzte das Assad-Regime mit seinen Schutzmächten Russland und Iran den Krieg gegen die …

Springt Russland dem nächsten arabischen Despoten zur Seite?

Von Thomas von der Osten-Sacken Im Sudan gehen die Proteste und Demonstrationen auch im neuen Jahr weiter. Wie kaum anders zu erwarten, reagiert das Regime …

Idlib: Russland und Türkei arbeiten an Bewahrung der Deeskalationszone

„Während des G20-Gipfeltreffens in Buenos Aires trafen sich der russische Präsident Wladimir Putin und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan am Rande, um das wohl …

Demilitarisierung von Idlib: „Vor Ort rührt sich im Grunde gar nichts“

„Die Zeit für die Umsetzung der russisch-türkischen Vereinbarung in der aufständischen Provinz Idlib läuft allmählich ab, doch bislang sind die Bedingungen unklar und vor Ort …

Wie will die Türkei den Abzug der radikalen Islamisten aus Idlib erreichen?

„Die große Frage ist nun, wie Ankara Moskau davon überzeugen kann, dass die radikalen Gruppen in Idlib der Einrichtung der demilitarisierten Zone zustimmen und ihre …

Syrien: Nichtangriffsvereinbarung für Idlib ist bloß ein Ultimatum

„Nun also soll ein Deal zwischen der Türkei und Russland die befürchtete humanitäre Katastrophe ungekannten Ausmaßes verhindert haben? Was auch immer aus dem vereinbarten entmilitarisierten …

Idlib-Offensive: Erdogan sieht Schwächung seiner Syrienpolitik entgegen

„Für die Türkei geht es in Idlib um mehr als den möglichen Zustrom tausender weiterer syrischer Flüchtlinge. Die Rückeroberung der letzten noch von den Aufständischen …

Russland relativiert US-Forderung nach Iran-Abzug aus Syrien

„Der Besuch [des iranischen Außenministers in Syrien] fand vor dem Hintergrund gesteigerter Aktivitäten statt, die die Zukunft Syriens beeinflussen sollen. Am 22. August berichtete der …

Putin: Türkei soll bei Idlib-Offensive kooperieren oder sich zurückziehen

„Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan wird am 7. September in Teheran erwartet, um an einem dreitägigen Gipfeltreffen mit seinen iranischen und russischen Amtskollegen teilzunehmen. …

Putins Plan: Syrien niederbomben, die EU die Rechnung zahlen lassen

„Vor dem Treffen mit Putin hatte Merkel die gemeinsame Verantwortung Deutschlands und Russlands für die Lösung der Syrien-Krise unterstrichen. Putin rief Europa zur Hilfe beim …

Türkei sieht ihre Ziele in Syrien in Gefahr

„Am 26. Juli trafen der russische Präsident Wladimir Putin und seine türkischer Amtskollege Recep Tayyip Erdogan sich am Rande des BRICS-Gipfeltreffens im südafrikanischen Johannesburg. Wie …

Russland: Wir können den Iran nicht zum Abzug aus Syrien zwingen

„Der russische Botschafter in Israel erklärte am Montag, Russland könne die iranischen Streitkräfte nicht zum Verlassen Syriens zwingen. Damit wies er die seit geraumer Zeit …

Irans Versuche, seine Präsenz in Syrien zu sichern

„Die finnische Hauptstadt Helsinki wurde am 16. Juli zum Angelpunkt der internationalen Diplomatie, als dort das seit langem erwartete Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Donald Trump und …

Israel: Nein zu Russlands Plan einer 100km-Sicherheitszone gegen Iran

„Ein hochrangiger israelischer Regierungsvertreter erklärte am Montag wenige Momente nach dem Ende eines Treffens zwischen dem russischen Außenminister Sergej Lawrow und Ministerpräsident Benjamin Netanyahu, Israel …

Syrien: Mit USA verbündete kurdische Kräfte planen Friedensgespräche

„Die Pläne der Demokratischen Kräfte Syriens (SDF), mit der Regierung zu verhandeln, folgen unmittelbar auf das Gipfeltreffen zwischen den Präsidenten Putin und Trump in Helsinki, …

Treffen Putin-Trump: Was von einem Syrien-Deal zu erwarten wäre

Von Thomas von der Osten-Sacken Kurz vor dem Gipfeltreffen zwischen dem US-Präsidenten und seinem russischen Amtskollegen in Finnland, fragen sich Beobachter, ob es in Helsinki …

Vor Putin-Trump Deal über Syrien?

„Hat der amerikanische Präsident Donald Trump, ein Experte im Geschäftemachen, in Bezug auf das syrische Dilemma einen Berührungspunkt mit dem ‚pragmatischen‘ russischen Präsidenten Wladimir Putin …

Die Fluchtursache Nr. 1 im Nahen Osten

Von Thomas von der Osten-Sacken Im Süden Syriens findet seit über einer Woche eine der bislang heftigsten Offensiven des Regimes und seiner Verbündeten statt. Inzwischen …