Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Kinderrechte

May Chidiac (mi.) bei der Verleihung des17. Courage In Journalism Awards der International Women's Media Foundation

Libanesische Ex-Ministerin: Kinder zu Märtyrern zu erziehen, ist nicht meine Kultur

Die libanesische Journalistin, auf die im Jahr 2005 ein Attentat verübt wurde, geht mit der Indoktrinierung der Kinder durch die Hisbollah hart ins Gericht.

Im Iran steigt die zahl der Kinderehen und der minderjährigen Mütter

Warum das iranische Regime Kinderehen fördert

Von Initiative »Free Iran Now« Kassel. Im Iran sind Kinderehen nach wie vor keine Seltenheit. Vor allem in den ärmsten Provinzen des Landes werden sie nicht nur von der Gesellschaft, sondern auch vom Staat unterstützt.

Nach dem ausbruch wiedergefasste IS-Häftlinge im Hasaka-Gefängnis

Syrien: Hundert Kinder nach IS-Angriff auf Gefängnis vermisst

Laut einem UNO-Bericht gibt es nach wie vor keine Erklärung für das Verschwinden etlicher Kinder von IS-Anhängern, die in einem Gefängnis in Hasaka interniert waren.

Afghanenen in London demosntrieren gegen die Taliban

Taliban: Der Rückschritt vom Fortschritt

Von Martina Paul. Es ist keine Woche vergangen, nachdem die afghanischen Taliban ihre Ankündigung, Mädchen den Schulbesuch zu erlauben, wieder zurückgenommen haben.

Mädchen in einem von Assad-Truppen bombardierten Flüchtlingslager in der Region Idlib

Knapp 30.000 Kinder starben bislang im Krieg in Syrien

Das Regime von Bashar al-Assad ist für 78% dieser Opfer verantwortlich, der Rest entfalle auf die übrigen Kriegsparteien, heißt es im Bericht einer Menschrechtsgruppe.

Die neue iranische Frauenbeauftragte unterstützt Kinderehen

Iran: Frauenbeauftragte für Kinderehe

Währenddessen meldete das Statistikzentrums der islamischen Republik einen Anstieg der Kinderehen: rund 5% der jährlich im Iran geschlossenen Ehen betreffen Kinder unter 15 Jahren.

Hisbollah-Waffenlager direkt neben libanesischer Schule

Das Waffenlager der Terrororganisation Hisbollah gefährde das Leben von 300 Kindern, die die Schule besuchen, sagte die israelische Armee in einer Erklärung.

Mit der türkei verbündete Milizen in Syrien setzen Kindersoldaten ein

USA: Verbündete der Türkei setzen Kindersoldaten ein

Von der Türkei unterstütze Milizen in Syrien rekrutieren laut einem US-Bericht Kindersoldaten und setzen diese in Kampfsituationen ein.

In den Hamas-sommercamps werden UNRWA-Schüler zu Kindersoldaten ausgebildet

UN-Palästinenserhilfswerk UNRWA, ein Werkzeug der Hamas

Von Talya Goldstein. Während die Aufgabe der UNRWA-Schulen in Gaza die Erziehung und Schulbildung sein sollte, rekrutieren sie Kinder für die Sommer-Militärlager der Hamas.

Im Flüchtlingslager al-Hol in Syrien hat der Islamische Staat noch immer großen Einfluss

Syrien: Im Flüchtlingslager al-Hol sind Kinder dem Islamischen Staat ausgesetzt

Im Lager können nur wenige Kinder lesen oder schreiben. Für einige besteht die einzige Bildung darin, dass ihre Mütter ihnen IS-Propaganda vorsetzen.

Kindersoldatinnen der Polisario-Front

Kindersoldaten, Zwangsheiraten und Abtreibungsverbot bei der Polisario

Um die Hilfsgelder zu erhöhen greift die gegen Marokko kämpfenden Polisario zu Zwangsmaßnahmen, mit denen sie Bevölkerungszahl in den Flüchtlingslagern vergrößern möchte

Yehuda Meshi-Zahav mit zwei Mitarbeitern seiner Organisation ZAKA

Update: Ein „orthodoxer Jeffrey Epstein“? Aufstieg und Fall des Yehuda Meshi-Zahav

Update: Der Gründer der Hilfsorganisation Zaka und Kandidat für den diesjährigen Israel-Preis hat einen Selbstmordversuch unternommen.

„Ein Kopftuch für kleine Mädchen ist ein Verbrechen“

Die Wissenschaftlerin Razika Adnani fordert vom Islam eine Trennung von Politik und Religion sowie die Beendigung der anhaltenden Diskriminierung von Frauen.

Saudi-Arabien verbietet Kinderehen

Das saudische Justizministerium hat am Dienstag vor einer Woche das Verbot der Heirat von Personen unter 18 Jahren bekannt gegeben.

Verschiedene bewaffnete kurdische Fraktionen zwangrekrutieren immer wieder Kinder

Syrien: Kurden rekrutieren Kinder für den Krieg

Obwohl der Oberbefehlshaber der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) sich gegen die Praxis der Kinderrekrutierung ausspricht, halten siech PKK-nahen Kader nicht an seine Befehle.

Im Iran dürfen Mädchen ab neun Jahren verheiratet werden

Iran: Pro Tag 80 Mädchen unter 14 Jahren zwangsverheiratet

Im Frühjahr 2020 wurden laut einem Bericht des iranischen Statistikzentrums mehr als 7.000 Mädchen unter 14 Jahren im Iran verheiratet.

Kind in kurdischem Flüchtlingslager

Nordsyrien: Kurden rekrutieren Kinder

Vertreter des Kinderschutzbüros in Nordsyrien weisen drauf hin, dass die Rekrutierung Minderjähriger durch die Kurdische Arbeiterpartei PKK einen Verstoß gegen das Völkerrecht darstellt.

Der katarische Soziologe al-Ansari wittert in Kinderrechten eine jüdische Verschwörung

Katarischer Soziologe entdeckt jüdisches Komplott zur Zerstörung Gazas

Abd Al-Aziz Al-Ansari wettert gegen die Forderung nach einer Konferenz zur Kinderehe, weil eine „Verzögerung der Heirat die Verderbtheit und Homosexualität erhöht«.

Verschleierte Mädchen

Das „Kinder-Kopftuchverbot“ – ein Schritt in die falsche Richtung

Ein Verschleierungsverbot für Mädchen unter 14 Jahren würde diese zweifelsohne vor Indoktrination und Zwang schützen. Doch was ist mit den älteren?

Proteste im Iran

Mindestens 23 Kinder bei Niederschlagung der Proteste im Iran getötet

Laut einer Untersuchung von Amnesty International haben Sicherheitskräfte bei ihrem Vorgehen gegen die Proteste im November mindestens 23 Kinder getötet.

Lehrmittel des türkischen Bildungsministeriums

Türkische Schulen: Wer braucht schon die Evolutionstheorie?

Die Türkei gedenkt drei Schulen in Deutschland zu bauen – Privatschulen mit einem an das türkische Bildungssystem angelehnten Lehrplan.

Syrische Flüchtlingskinder

Syrien: Schon mehrere Millionen Kinder als Opfer des Krieges

Bis heute werden in Syrien Kinder getötet, verstümmelt, verletzt, vergewaltigt und zu Waisen gemacht. Ein neuer UNO-Bericht zeigt das Ausmaß.

Der Iran richtet Kinder hin

2018/19 wurden bisher 9 Minderjährige in der Islamischen Republik exekutiert, insgesamt warten etwa 90 Kinder in Todeszellen auf ihre Hinrichtung.

Iranisches Gesetz könnte Männern erlauben, Adoptivtöchter zu heiraten

Ein Gesetzentwurf im Iran erlaubt Männern ihre eigene Adoptivtochter zu heiraten, sobald diese 13 Jahre alt sind. Die Zustimmung des Wächterrats steht noch aus. „Die …

Jemens Kinder werden immer öfter als Sex-Sklaven verkauft

„‚Die Kinder aus dem Jemen werden im Rahmen einer saudi-arabischen Kriegstaktik in die Sklaverei und in die Prostitution verschleppt!‘ Derartige Erklärungen wurden immer wieder von …

Iranischer Bildungsminister will Kinder in den Krieg schicken

„Die jüngsten Äußerungen des iranischen Bildungsministers, wonach 14 Millionen Schüler dazu bereit wären in den Krieg zu ziehen, haben zu öffentlichen Protesten und Verurteilungen unter …

Gewalt gegen Schulkinder im Libanon weit verbreitet

„Das Verbot an libanesischen Schulen, Kinder im Namen der Disziplin zu schlagen, zu beschimpfen oder ihnen auf andere Art und Weise Schmerzen zuzufügen, wird vom …

Jesiden erkennen Kinder von IS-Überlebenden (doch) nicht an

„Für ein paar Tage gab es Hoffnung für Tausende jesidische Frauen und Kinder: Am Mittwoch hatte der Oberste Geistliche Rat der Jesiden eine historische Erklärung …

Aufruf zur Unterstützung von jesidschen Frauen und ihren Kindern

Sehr geehrte Damen und Herren der Medien, liebe Freunde, Unterstützer und Entscheider in der nationalen und internationalen Politik, liebe Freundinnen und Freunde unter den Aktivisten, …

Bericht: 85% der syrischen Kinder leiden unter Kriegstrauma

„Laut einem neuen Bericht leiden 85 Prozent der syrischen Kinder, die in der Türkei leben, unter schmerzlichen Kriegserinnerungen, weswegen rund 47 Prozent von ihnen eine …

IS-Zugehörigkeit: Tausende Kinder im Irak gefoltert

„Die irakischen Behörden – sowohl der Regierung in Bagdad als auch der Kurdischen Regionalregierung KRG in Erbil – haben mehr als tausend Kinder wegen ihrer …

Jesiden: Gerettete Kinder tragen das Trauma das IS-„Kalifats“ in sich

„Während den vier Jahren, in denen er versklavt wurde, töteten Dschihadisten seinen Vater und verkauften seine Mutter. Saddam ist jetzt frei, aber selbst wenn das …

Libanon: „Abschaffung der Kinderehe verstößt gegen die Sharia“

Von Stefan Frank In der libanesischen Hauptstadt Beirut haben am 2. März Hunderte Menschen gegen Kinderehen protestiert. Das berichtet die französische Tageszeitung Le Figaro unter …

Millionen Kinder können in Syrien keine Schulen besuchen

„Am Freitag veröffentlichten die Vereinten Nationen ihren Überblick über die humanitäre Lage in Syrien für das Jahr 2019. Darin warnen sie davor, dass in dem …

Jahrestag der Revolution: Iran instrumentalisiert Kinder für Propaganda

„In einem Fernsehbeitrag vom 11. Februar 2019 auf Kerman TV (Iran) war zu sehen, wie iranische Kinder an Kundgebungen teilnahmen, die den 40. Jahrestag der …

Saudi-Arabien setzt Kindersoldaten aus dem Sudan im Jemenkrieg ein

„Der Bürgerkrieg in Darfur raubte Hager Shomo Ahmed nahezu alle Hoffnung. Diebe hatten das Vieh seiner Familie gestohlen und ein Dutzend Jahre Blutvergießen hatten seine …