Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Hisbollah-Waffenlager direkt neben libanesischer Schule

Das Waffenlager der Terrororganisation Hisbollah gefährde das Leben von 300 Kindern, die die Schule besuchen, sagten die Israelischen Verteidigungskräfte in einer Erklärung.

Die Israelischen Verteidigungskräfte (IDF) haben am Mittwoch ein Waffenlager der Hisbollah aufgedeckt, das in unmittelbarer Nähe einer Schule im Südlibanon errichtet wurde. Auf seinem offiziellen Twitter-Account teilte das israelische Militär mit:

„Unser Geheimdienst kann enthüllen, dass die Hisbollah ein Waffenlager in nur 25 Meter Entfernung von einer Schule im Dorf Ebba im Libanon gebaut hat. Dies gefährdet das Leben von 300 Kindern, die die Schule besuchen. Die Hisbollah will nicht, dass Sie dies retweeten, aber diese unschuldigen Kinder brauchen Sie.“

Die IDF twitterten dann die genauen Koordinaten des Waffenlagers. Das Dorf Ebba befindet sich westlich der Stadt Nabayiyeh im Südlibanon. Ein animiertes IDF-Video zeigt eine Einrichtung mit einer großen Anzahl von Raketen und Abschussvorrichtungen in einem simulierten Gebäude im Dorf.

In den letzten Jahren haben die IDF in Medien und sozialen Medien zunehmend über die geheimen Aktivitäten der Hisbollah berichtet, um die vom Iran unterstützte Terrororganisation zu warnen und abzuschrecken, aber auch um den Druck auf sie zu erhöhen. Solche Kampagnen zeigen auch das Ausmaß der geheimdienstlichen Erfassung der Aktivitäten der Terrorgruppe durch Israel.

Werbung

(Der ArtikelIDF exposes Hezbollah weapons warehouse adjacent to Lebanese school“ ist zuerst beim Jewish News Syndicate erschienen. Übersetzung von Alexander Gruber.)

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren