Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Türkei

Das Treffen Erdogan-Biden auf dem NATO-Gipfel in Brüssel endete ergebnislos

Türkische Lira fällt nach ergebnislosem Treffen zwischen Erdogan und Biden

Der Absturz der türkischen Währung erfolgte, nachdem sich die Hoffnungen auf einen Kompromiss bezüglich der von Ankara gekauften russischen S-400-Raketen nicht erfüllt hatten.

Türkische Kampfdrohne "Bayraktar TB2" kam etwa im Krieg zwischen Armenien und Aserbaidschan zum Einsatz

Kampfdrohnen: Türkei wird Großwaffen-Exporteur

Unter Erdogan kam es zu einem Ausbau der Rüstungsindustrie. Mittlerweile läuft die Türkei den USA und Israel den Rang beim Drohnenverkauf ab.

Amerikanische Armenier bedanken sich bei US-Präsident Biden für die Verwendung des Wortes "Genozid"

Armenier: US-Präsident Bidens Gebrauch Wortes „Genozid“ fördert Isolation der Türkei

Von Burak Bekdil. Die Verwendung des Wortes „Völkermord“ am armenischen Gedenktag ist zwar kein Game-Changer, wird die Soft Power der Türkei aber weiter destabilisieren.

Öffentliches Freitagsgebet zur einweihung der Moschee auf dem Taksim-Platz

Istanbul: Erdogan eröffnet Moschee am Taksim-Platz

Der Bau der Moschee auf dem Atatürk gewidmeten Platz, der die Proteste von 2013 beherbergte, ist ein weiteres Zeichen für Erdogans Politik gegen den türkischen Säkularismus.

Der türkische Mafiaboss Sedat Peker bei einer Verhandlung im Jahr 2004

Warum der türkische Mafiaboss Sedat Peker das Schweigegelübde bricht

Wenn es um die Ehre geht, versteht ein Mafioso keinen Spaß. Und Sedat Peker, ein türkischer Mafiaboss, ist nach eigenem Verständnis ein Ehrenmann.

Die türkische Isoliertheit zwingt Erdogan zu einem taktischen Rückzug

Erdogan ist taktisch auf dem Rückzug

Da die Türkei seit Jahren isoliert im Nahen Osten ist, forciert Erdogan die Annäherung an die arabischen Staaten, allen voran Ägypten und Saudi-Arabien.

Der Vorsitzende der türkischen Religionsbehörde Diyanet, Ali Erbas, tritt gerne mit Schwert auf

Türkische Religionsbehörde Diyanet verbreitet Antisemitismus

Zuletzt hat die türkische Religionsbehörden ihre antisemitischen Stereotypen auch auf Deutsch verbreitet und Israel als „Babymörder“ stigmatisiert.

Imam der Hagia Sophia tritt zurück

Türkei: Imam der Hagia Sophia tritt zurück

Obwohl der Vorbeter der Hagia Sophia inhaltlich mit der AKP von Präsident Erdogan übereinstimmt, kam es in letzter Zeit immer wieder zu Auseinandersetzungen.

Laut Gesunheitsministerium haben knapp 18 Mio. Türken zumindest eine Corona-Impfdosis erhalten

Türkei: Höchste Zahl an täglichen Corona-Neuinfektionen seit Beginn der Pandemie

Präsident Erdogan kündigte an, während des Ramadan wieder landesweite Ausgangssperren am Wochenende einzuführen.

Zu Besuch bei Erdogan: Kommissionspräsidentin von der Leyen und Ratspräsident Michel

EU ist Menschenrechtslage in Türkei egal

Die EU stärkt Erdogan den Rücken, während die Menschenrechtslage in der Türkei immer schlechter wird und der Präsident gegen die Opposition vorgeht.

Die Galata-Brücke über das Goldene Horn am Bosporus. Ein neuer Kanal für die Schifffahrt würde laut Türkei nicht unter die Montreux-Konvention fallen. (© imago images/agefotostock)

Türkei verhaftet zehn Admirale, weil sie an internationalen Vertrag erinnerten

Die Montreux-Konvention regelt die Schifffahrt am Bosporus. Laut Türkei wird ein neuer Kanal nicht darunterfallen.

Freundlicher Empfang in der Türkei: Präsident Erdogan mit den Hamas-Führern Khaled Meshal und Ismail Haniyeh. (© imago images/UPI Photo)

Nein, eine Versöhnung der Türkei mit Israel steht nicht bevor

Taten zählen mehr als Worte: Seit Jahren versucht die Türkei unter Erdogan, Israel zu isolieren und zu schaden.

Das System Erdogan hat ausgedient, meint der ehemalige deutsche Botschafter in der Türkei. (© imago images/Depo Photos)

„Die Erosion des Systems Erdogan kann sehr schnell geschehen“

Der ehemalige deutsche Botschafter in der Türkei glaubt, dass die Tage des autokratischen Präsidenten Erdogan gezählt sind.

Musste sich noch nie um so schlechte Umfragewerten sorgen: der türkische Präsident Erdogan. (© imago images/Depo Photos)

Das System Erdogan steckt in einer schweren Krise

Noch nie seit seinem Machtantritt hatte Erdogan so schlechte Umfragewerte wie jetzt. In die Enge getrieben, schlägt er in bekannter Manier um sich.

Erdogan-Karikatur der französischen Satirezeitschrift Charlie Hebdo

Türkische Staatsanwaltschaft klagt „Charlie Hebdo“ an

Die türkische Staatsanwaltschaft klagt die französische Satirezeitschrift Charlie Hebdo wegen einer Erdogan-Karikatur an.

Droht der Türkei der Rückfall in die Zeit der Hyperinflation?

Warum Erdogan seinen erfolgreichen Zentralbankchef entlassen hat

Weil Erdogan Zinsen für „die Mutter und den Vater alles Bösen“ hält, entließ er seinen Zentralbankchef, dem es zuvor gelungen war, die Währung zu stabilisieren.

Frauen in der Türkei demonstrieren gegen den Ausstieg des Landes aus der Istanbul-Konvention

Türkei: Frauenmorde getarnt als Suizide

Die Gewalt gegen Frauen in der Türkei steigt drastisch an, und die Täter täuschen immer öfter einen Suizid ihrer Opfer vor. Die Behörden schauen weg.

Die türkische Lira stürzte fast auf den historischen Tiefststand ab

Erdogan schickt türkische Währung auf Talfahrt

Weil Erdogan mit der Zinspolitik seines Zentralbankchefs nicht einverstanden war, entließ er ihn kurzerhand und löste damit einen Einbruch der Finanzmärkte aus.