Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Schlagwort: Marokko

Wie behandelt der UN-Sicherheitsrat andere Konflikte um Siedlungen?

Siedlungen in „besetzten“ Gebieten weltweit (8/9)

Siedlungen sind kein Alleinstellungsmerkmal des israelisch-palästinensischen Konflikts: Wie die anderen Fälle von der internationalen Gemeinschaft behandelt werden.

Nach islamistischen Schichs benannte Straßen in Marokko werden umbenannt

Marokko: Inspirierende Frauen statt Islamisten als Vorbilder?

In der marokkanischen Stadt Temara waren jahrelang Straßen nach ausländischen salafistischen Scheichs benannt – jetzt aber nicht mehr.

Der marokkanische YouTuber Anas Rex

Juden als Brüder von Schweinen – so geht „moderater“ Antisemitismus

Der marokkanische YouTuber Anas Arex erklärt, die Juden seien nicht die Nachfahren, sondern die Brüder von Affen und Schweinen.

Die Schulen in Marokko sind wegen Corona geschlossen

Corona: Online-Unterricht stellt viele Marokkaner vor finanzielle Probleme

Fernunterricht soll dafür sorgen, dass die Schüler nicht zu viel Unterricht verpassen. Doch Eltern mit geringem Einkommen klagen über hohe Internet-Kosten.

Proteste in Marokko gegen die Einführung von Studiengebühren

Repression gegen Regierungskritiker in Marokko

Behörden gehen gegen Journalisten und Aktivisten vor, die sich kritisch zur sozialen Lage in dem nordafrikanischen Land äußern und zu Protesten aufrufen.

Marokkos König Mohammed IV.

Marokkanischer König besucht jüdisches Museum in Essaouira

Der Besuch Mohammeds VI. im Haus der Erinnerung und der Geschichte soll die Verbundenheit des Monarchen zur jüdischen Gemeinde Marokkos unterstreichen.

Internationales Recht (Quelle: Pixabay)

Siedlungen im weltweiten Vergleich: Wenn Recht auf einem Auge blind ist, ist es kein Recht

Gegen israelische Siedlungen wird ein Recht in Stellung gebracht, das nirgendwo sonst auf der Welt Anwendung findet.

Marokkanische Journalistin wegen Abtreibung zu Gefängnis verurteilt

  Menschenrechtsorganisationen beschuldigen die Regierung, eine kritische Stimme mundtot machen zu wollen. „Eine marokkanische Journalistin wurde wegen eines illegalen Schwangerschaftsabbruchs und vorehelichen Geschlechtsverkehrs zu einem …

„Ich habe abgetrieben“ auf Marokkanisch

  Marokkanische Frauen protestieren gegen die restriktiven Gesetze des Landes bezüglich Sexualität und Schwangerschaftsabbruch. „490 Frauen schrieben in einem in marokkanischen Medien veröffentlichten Manifest, sie …

Buchtipp: Wie die arabische Welt ihre Juden verlor

Nach Georges Bensoussans „Die Juden in der arabischen Welt. Die verbotene Frage“ erscheint dieser Tage mit Nathan Weinstocks „Der zerrissene Faden. Wie die arabische Welt …

Shorts als Zeichen des Protests im Kulturkampf gegen Islamisten

Eine kleine Geschichte aus Marokko, die zugleich viel aussagt über Konflikte, sich verändernde Wahrnehmungen, Realitäten und den Kulturkampf in der Region, der oftmals über die …

Der Frühling der Frauen im Nahen Osten ist nicht zu Ende

„Der Aufstand ist noch lange nicht vorbei. Im Sudan und in Algerien tobt er weiter und die Nachbeben sind in der gesamten Region noch immer …

Seit zwei Jahren auf Sendung: Ein Radio für unverheiratete marokkanische Mütter

Von Stefan Frank Ein marokkanischer Radiosender, der sich an unverheiratete Mütter richtet: Seit zwei Jahren ist Radio Mères en ligne zu hören – über das …

Marokko will Amt der jüdischen Gemeindevertreter wiedereinführen

„Der marokkanische König Mohammed VI. traf diese Woche eine Entscheidung, nach der die Institution der örtlichen Vertreter der jüdischen Gemeinden in Marokko wiedereingeführt werden soll. …

Belagertes Hoceima: Zwei Jahre nach den Massenprotesten in Marokko

„Der erste Eindruck aus der Ferne: Hoceima muss gefährlich sein. Dass die Küstenstadt näher rückt, merkt man daran, dass die Straßensperren der Polizei immer dichter …

Bericht: Geheimgespräche zwischen Israel und Marokko

„Der [israelische] Premierminister, Benjamin Netanjahu, hatte im vergangenen September in New York ein geheimes Treffen mit dem marokkanischen Außenminister Nasser Bourita abgehalten, wie es es …

Marokko verlässt Militärkoalition im Jemen

„Regierungsberichten zufolge hat Marokko die Teilnahme an militärischen Aktionen der von Saudi-Arabien geführten Koalition im Jemenkrieg eingestellt und seinen Botschafter aus Saudi-Arabien zurückgerufen. Die Spannungen …

Marokkanischer König leistete Widerstand gegen NS-Judenverfolgung

Von Thomas von der Osten-Sacken Wurde arabischer Antisemitismus jahrzehntelang weitgehend verschwiegen oder beschönigt, gibt es inzwischen eine Reihe von Publikationen, die zeigen, dass in den 30er …

Aus marokkanischer Familie zum Song Contest nach Tel Aviv

„Er wusste, was auf ihn zukommt. In seinem Lied Roi (König), mit dem er sein Land beim Eurovision Song Contest im Mai vertreten wird, singt …

Realität im Mittelmeer: Weniger Flüchtlinge, relativ mehr Tote

„Die tödlichen Gefahren der Flucht über das Mittelmeer haben für Flüchtlinge und Migranten im vergangenen Jahr nach UN-Angaben alarmierende Ausmaße angenommen. Besonders drastisch war die …

Marokko: Gedenken an Terroropfer

„In der marokkanischen Hauptstadt Rabat versammelten sich mehrere hundert Menschen vor den Botschaften von Dänemark und Norwegen. Sie legten Blumen nieder und zeigten rote Schals …

Kuwait: Klischees über Frauen aus Marokko, Tunesien und dem Libanon

Von Stefan Frank Die Meldung bzw. das Gerücht, wonach Kuwait ab sofort keine Arbeitgenehmigungen an Frauen aus dem Libanon, Tunesien und Marokko mehr erteilen werde, …

Kamel Daoud: Ich bin das Opfernarrativ leid

„Ich bin ein Mann der es müde ist zu hören, dass wir Opfer sind, dass der Westen unser Scharfrichter und dass er allein für unsere …

Marokko: Diskussion über sexuelle Gewalt geht nach Gesetzerlass weiter

„Die Polizei in Casablanca hat Ermittlungen aufgenommen, nachdem ein Video, in dem zu sehen war, wie ein Mann eine junge Frau sexuell nötigt, in den …

Kritikerinnen: Gesetz gegen Frauengewalt nicht weitreichend genug

„In Marokko ist am Mittwoch nach jahrelangen heftigen Diskussionen ein Gesetz zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen in Kraft getreten. In der letzten Zeit hatten …

Gleicher als gleich: Nationalflaggen und religiöse Symbole

Wie viele Staaten dieser Welt zeigen in ihren Nationalflaggen christliche religiöse Symbole? Laut einer Übersicht des Pew-Instituts waren es im Jahre 2014 nicht weniger als …

Marokkos kosmetisches Gesetz zum Schutz der Frauenrechte

„Einer landesweiten Umfrage zufolge, die 2009 von der obersten staatlichen Plankommission in Marokko durchgeführt wurde, berichteten 40 Prozent der 18- bis 64jährigen Frauen, sie seien …

Droht Marokko ein zweites Syrien zu werden?

„Die Einrichtung einer iranischen Botschaft in Algerien hatte in der arabischen Welt ohnehin schon einige Besorgnis ausgelöst. Doch dann traf Amir Mousavi in dem Land …

Marokko bricht diplomatische Beziehungen zum Iran ab

Von Stefan Frank Marokko beendet die diplomatischen Beziehungen zum Iran. Dies sagte der Außenminister des nordafrikanischen Landes, Nasser Bourita, der Deutschen Presse-Agentur (DPA) in der …

Was ist ein „Flüchtling“? Die Juden aus Marokko versus die Palästinenser aus Israel

Von Alan M. Dershowitz Ein Besuch in Marokko zeigt, dass der Anspruch der Palästinenser auf ein „Recht auf Rückkehr“ nur eine geringe historische, moralische oder …

Flüchtlingsrouten verlagern sich von Libyen nach Marokko

„‚Es ist wirklich unglaublich, so viele Flüchtlingsboote hat es schon lange nicht mehr gegeben‘, sagt Patou Sedrick aufgebracht. ‚Sie fahren von allen Teilen der marokkanischen …

Marokkanischer Menschenrechtsminister: Homosexuelle sind „Müll“

„Der marokkanische Menschenrechtsminister Mustapha Ramid hat homophobe Aussagen verteidigt: Der 58-Jährige erklärte diese Woche, dass er sich nicht für ein Interview am Rande einer Anti-Folter-Konferenz …

Die Grenzen von Marokkos Demokratisierung

„Die Demonstrationen, polizeilichen Repressionen und anhaltende Gewalt in der Stadt al-Hoceima in der nordmarokkanischen Rif-Region rufen bei Marokkanern nicht nur die aufmüpfige Vergangenheit der Region …

Proteste in Marokko flammen wieder auf

„Das harsche Vorgehen gegen Proteste in der von Berbern bewohnten Rif-Region in Marokko gefährdet die Stabilität des Landes. Statt sich mit den legitimen Beschwerden der …

Palästinenser drängen afrikanische Länder auf Boykott Israels

„Die Jerusalem Post hat in Erfahrung gebracht, dass die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) und Marokko beide daran arbeiten, ein Ende Oktober in Lomé (Togo) geplantes afrikanisch-israelisches …

Islam-Kritiker: „Das Europa der Aufklärung existiert nicht mehr“

„Als ich als politischer Flüchtling in Genf ankam, gab es eine Enttäuschung. Ich hatte den Westen idealisiert. Die Entdeckung, dass das Europa der Aufklärung nicht …