Erweiterte Suche

Hisbollah

Panzer in der israelischen Grenzstadt Metulla, die wegen des Dauerbeschusses durch die Hisbollah evakuiert werden musste. (© imago images/Xinhua)

Die »zurückhaltende« Hisbollah

60.000 Israelis mussten aus dem Norden des Landes evakuiert werden. Trotzdem lobt ein Kurier-Journalist die »Zurückhaltung« der Hisbollah.

Libanons ehemaliger Präsident Aoun mit Hisbollah-Chef Nasrallah im Jahr 2006

Libanesischer Ex-Präsident kritisiert Hisbollah 

In einem Interview kritisierte der ehemalige Präsident Michel Aoun die Hisbollah für ihren aggressiven Kurs gegenüber Israel, der den Libanon in einen Krieg mit seinem südlichen Nachbarstaat zu stürzen droht.

Hisbollah-Chef Nasrallah soll zunehmenden Druck auf die Hamas ausüben

Steigender Druck von Hisbollah auf Hamas 

Berichten zufolge wird die Hamas von der Hisbollah unter Druck gesetzt, in einem möglichen Abkommen mit Israel ihre bisherigen weitreichenden Forderungen fallen zu lassen.

Kampfflugzeuge aus Jordanien griffen Stellungen mit dem Iran verbündeter Milizen in Syrien an

Warum Jordanien iranische Ziele in Syrien angreift

Jordanien hat in Syrien Militärschläge gegen Ziele der vom Iran unterstützten Milizen, darunter die libanesische Hisbollah, durchgeführt, was Fragen zu den Gründen für diesen Schritt aufwirft.

Hamas-Führer Ghazi Hamad sprich auf einer Veranstaltung seiner Organisation in der libanesischen Hauptstadt Beirut

Hamas baut Präsenz im Libanon aus

Kürzlich kündigte die Hamas die Gründung eines neuen militärischen Flügels im Libanon an. Dies wirft Fragen zu den Motiven dieses Schrittes sowie zu den Folgen für die libanesische Politik auf.