Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Schlagwort: UNO

Der deutsche UN-Botschafter Christoph Heusgen mit Außenminister Heiko Maas

Deutschland, Israel und die UNO: Same procedure as every year

Während die Bundesregierung behauptet, den Angriffen auf Israel in der UNO entgegenzutreten, stimmt Deutschland den meisten dort vorgenommenen Verurteilungen zu.

Internationales Recht (Quelle: Pixabay)

Siedlungen im weltweiten Vergleich: Wenn Recht auf einem Auge blind ist, ist es kein Recht

Gegen israelische Siedlungen wird ein Recht in Stellung gebracht, das nirgendwo sonst auf der Welt Anwendung findet.

Netanjahu präsentiert der UNO das nukleare Warenlager des Iran

Die Bedeutung von Irans nuklearem Lagerhaus

Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEO) berichtete am 11. November, dass sie das angereicherte Uranpartikel an einem „vor der Agentur verheimlichten Ort im Iran“ entdeckt habe.

Der deutsche UN-Botschafter Christoph Heusgen mit Außenminister Heiko Maas

Deutscher UN-Botschafter könnte auf Antisemitismus-Liste landen

Das Wiesenthal-Zentrum erwägt, den deutschen Diplomaten wegen dessen Gleichsetzung Israels mit der Hamas auf die jedes Jahr veröffentlichte Top-Ten-Liste der antisemitischen und antiisraelischen Vorfälle zu setzen.

Anlage zur Herstellung schweren Wassers in Arak

Und wieder bricht der Iran das Atomabkommen

Die Atomenergiebehörde der Vereinten Nationen teilte mit, dass der iranische Schwerwasserbestand für Reaktoren die im Abkommen mit den Weltmächten festgelegte Grenze überschritten habe.

Israel existiert nicht. Demonstrant vor dem UNRWA-Hauptquartier in Gaza

Das Palästinenser-Hilfswerk UNRWA ist ein Friedenshindernis

Die Demission ihres Generalsekretärs dürfte der Versuch eines Befreiungsschlages der UNRWA sein, mit dem allein es jdoch nicht getan ist.

Abstimmungsverhalten zu einer der acht UNO-Resolutionen

UNO verurteilt Israel achtmal – und den Rest der Welt… gar nicht

Das „Dekolonialisierungs-Komitee“ der UN-Generalversammlung schießt sich wieder einmal auf Israel ein. Deutschland und Österreich machen mit.

Netanjahu präsentiert Irans geheimes „nukleares Warenlager“ vor der UNO

UN-Atomenergiebehörde findet Uran in „nuklearem Lagerhaus“

Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEO) hat an einem Ort im Iran Uranpartikel gefunden, der von den iranischen Behörden nicht deklariert worden war.

Wo Nordkorea die Menschenrechtslage im Iran preist

Wenn der UN-Menschenrechtsrat nicht gerade Israel an den Pranger stellt, stellt er den schlimmsten Regimen der Welt Persilscheine in Sachen Menschenrechte aus.

Chef des UN-Palästinenserhilfswerks tritt zurück

UNRWA-Generalsekretär Pierre Krähenbühl legte sein Amt nieder, da wegen Managementfehlern und sexuellem Fehlverhalten gegen ihn ermittelt wird.

Iran hielt internationale Inspektorin in Atomanlage fest

Neben weiteren iranischen Verstößen gegen das Atomabkommen wurde ein Zwischenfall bekannt, der sich vorige Woche in Natanz zugetragen hat: Eine IAEO-Inspektorin wurde kurzzeitig festgehalten.

Kurden kritisieren UN-Chef für Treffen mit Erdogan

Vertreter der syrischen Kurden erklären nach dem Treffen des türkischen Präsidenten Erdogan mit UN-Generalsekretär Guterres, dass die Türkei einen demografischen Wandel in Nordsyrien anstrebe.

Eine neue Verfassung für Assad: Die Farce von Genf

Der norwegische Diplomat Geir Pedersen ist als UN-Sondergesandter seit rund einem Jahr im Amt. Jetzt will er einen Coup gelandet haben.

Iran-Waffenembargo: Die nächste Eskalation im Nahen Osten steht bevor

In einem Jahr läuft das UN-Waffenembargo gegen den Iran aus. Sollte das wirklich geschehen, droht eine weitere Verschärfung der Lage in der gesamten Region.

Mena-Watch Podcast: Hillel Neuer (UN Watch)

Hillel Neuer ist Geschäftsführer der Nichtregierungsorganisation UN Watch, die sich kritisch mit der Arbeit der Vereinten Nationen auseinandersetzt.

Auch in Idlib geht der Syrienkrieg weiter

Seit April wurden fast 1.000 Zivilsten getötet. Doch auch wenn Russland und das syrische Regime gezielt Krankenhäuser bombardieren, zeigt die UNO nur wenig Bereitschaft, diese …

Warum die türkische Invasion in Syrien nicht NATO-Bündnisfall wird

Die Beistandsverpflichtung des NATO-Vertrags kann im Falle der türkischen Militäraktionen in Syrien nicht zum Tragen kommen – es gibt keine Verpflichtung, einem Aggressor zur Hilfe zu eilen.

4 Krankenhäuser in 12 Stunden: Protokoll russischer Kriegsverbrechen in Syrien

Die New York Times dokumentiert, was Russland bestreitet: dass die russische Luftwaffe in Syrien gezielt Krankenhäuser bombardiert – und damit Kriegsverbrechen begeht.

Der dienstälteste Antisemit der UNO-Vollversammlung

Mahathir Mohamad sieht die Meinungsfreiheit gefährdet, wenn er seinen Judenhass nicht öffentlich proklamieren darf. Dieser ist ein Instrument zur Islamisierung Malaysias.

Wie der iranische Präsident Donald Trump hängen ließ

  „Die Telefonleitung war heimlich eingerichtet worden. Präsident Trump wartete am anderen Ende. Alles, was Präsident Hassan Rohani aus dem Iran tun musste, war, aus …

Überraschend verbietet Oman weibliche Genitalverstümmelung

Von Hannah Wettig. Im August gab das omanische Sozialministerium ein ausdrückliches Verbot von weiblicher Genitalverstümmelung (FGM) bekannt.

Österreich tritt für Syrien-Tribunal ein

  „Seit fast einem Jahrzehnt wüten in Syrien und im Irak bewaffnete Konflikte mit Hunderttausenden von Opfern und Vertriebenen. Der so genannte ‚Islamische Staat‘ ist …

Warum die Verfolgung der Uiguren kein Thema bei der UNO war

Wenn es um die Beziehungen zu China geht ist schnell Schluss mit der sonst so propagierten islamischen Solidarität.

Erdogan vergleicht Israels Politik mit dem Holocaust

  „Die israelische Führung setzte sich am Dienstag gegen den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zur Wehr, der während eines Treffens am Rande der Generalversammlung …

Iran schließt Treffen mit Donald Trump aus

  „Der Iran schloss am Montag die Möglichkeit aus, dass sein Präsident Hassan Rouhani nächste Woche bei der Generalversammlung der Vereinten Nationen mit US-Präsident Trump …

UNO-Bericht bezichtigt Assad und Russland mehrerer Kriegsverbrechen

  „In ihrem jüngsten Bericht sagt die Untersuchungskommission der Vereinten Nationen für Syrien, dass das Assad-Regime und Russland möglicherweise mehrere Kriegsverbrechen begangen haben, die auf …

Iran: UN-Atombehörde findet Spuren von Nuklearmaterial in Lagerhaus

  „Die Proben, die die Atombehörde der Vereinten Nationen im vom israelischen Premierminister als ‚geheimes Atomlager‘ bezeichneten Warenhaus in Teheran genommen hat, haben Spuren von …

Buchtipp: „Antisemitismus seit 9/11“

Dieser Tage ist im Baden-Badener Nomos-Verlag der Band „Antisemitismus seit 9/11. Ereignisse Debatten, Kontroversen“ erschienen. Dessen zahlreiche Beiträge verdeutlichen, in den Worten des Herausgebers Samuel …

Warum die UNO einen Angriff auf ihre Mitarbeiter im Libanon verschweigt

Letzte Woche veröffentlichte der amerikanische Nachrichtensender Fox News ein 2018 aufgenommenes Video, das zeigt, wie ein Convoy von UNIFIL (der UN-Truppe, die im Libanon die …

Der Iran bricht erneut den Atomdeal

  „Der Bericht der Atombehörde der Vereinten Nationen von [vergangenem] Freitag belegt, dass der Iran den Atomvertrag mit den Weltmächten ein weiteres Mal gebrochen hat. …

Weckruf zur Auflösung des UNO-Flüchtlingshilfswerks für Palästinenser

  „Wie Khaled Abu Toameh von der Jerusalem Post am Sonntag berichtete, hat die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) die Sorge, dass das Mandat des Hilfswerks der …

Wieso die UNO eine Konferenz über Folter verschiebt

Nachdem es harsche Kritik am Veranstaltungsort gegeben hatte, hat die UNO eine in Kairo geplante Konferenz über Folter „verschoben“. Das berichtet die britische Tageszeitung The …

Wie die UNO beim Bombardement syrischer Spitäler hilft

„Seit Monaten teilen die Vereinten Nationen im Rahmen ihres Deeskalationsprogramms für den Syrienkrieg mit der russischen Regierung die GPS-Koordinaten der Gesundheitseinrichtungen auf dem Territorium der …

Moderne Sklaverei: Gastarbeiter in Katar

Von Stefan Frank Arbeitsmigranten in Katar haben Anfang August an mindestens zwei Tagen trotz Verbots gestreikt und auf der Straße demonstriert. Im April hatte es …

FDP-Abgeordneter: Haltung des Auswärtigen Amtes zu Israel ist besorgiserregend

„Während verbündete Demokratien regelmäßig vor den Kopf gestoßen werden, geht man im Auswärtigen Amt allzu oft auf Kuschelkurs gegenüber autoritären und totalitären Staaten. Darunter leidet …

Neueste Grausamkeit des syrischen Regimes: Nagelbomben

Von Thomas von der Osten-Sacken Während Sie diese Zeilen lesen, nehmen syrische Truppen und ihre Verbündeten gerade einige Städte in der sogenannten demilitarisierten Zone in …