Erweiterte Suche

Juden

Auch wenn Krieg immer die Hölle ist, gib es doch notwendige und gerechte Kriege

Krieg ist die Hölle. Immer und Überall 

Von Ben Cohen. So wie der Krieg immer die Hölle war und immer sein wird, so sind doch einige Kriege gerecht und andere offenkundig ungerecht. Israels Krieg gegen die Hamas in Gaza ist ein perfektes Beispiel für Ersteres.

Der Gazakrieg als Schulprojekt

Alma Mannsberger und Vladimir Vertlib berichten im Gespräch mit Peter Huemer über ihre Erfahrungen an österreichischen Schulen.

Antisemitische Demonstration in Großbritannien

Schwierige Zeit für Juden in Großbritannien

Auf einem Flughafen in Großbritannien war ein israelisches Brüderpaar stundenlangen Schikanen durch Polizeibeamte ausgesetzt, nachdem sich die jungen Männer als Überlebende des Hamas-Massakers zu erkennen gegeben hatten.

Neben vielen Lowlights hat uns in der vergangenen Woche auch eine gute Nachricht von der Uni Wien erreicht

Einige Lowlights und ein Hoffnungsschimmer

Neben einem ganzen Haufen an antisemitischen Lowlights, hat uns in der vergangenen Woche auch eine Nachricht erreicht, die als positives Vorbild dienen sollte.

Der Dirigent und Komponist Leonard Bernstein

Die Nase des Leonard Bernstein

Die Verfilmung von Leonard Bernsteins Leben ist bereits vor der Veröffentlichung in Kritik geraten: Die Nase des Hauptdarstellers sei zu groß, und jüdisch sei er auch nicht.

Kinder im Hamas-Sommercamp in Gaza

Wenn Kinder im Ferienlager Judenmord lernen

Von Bassam Tawil. In den Sommerlagern der Hamas und des Islamischen Dschihad erhalten palästinensische Kinder eine militärische Ausbildung für den Kampf gegen Israel und die Juden.