Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Schlagwort: Ägypten

Logo des Global Fatwa Index

Ägyptischer Fatwa-Index warnt vor türkischen TV-Serien

Ägyptens höchste islamische Autorität hat fromme Zuschauer in einer Fatwa davor gewarnt, beliebte türkische Fernsehserien wie „Auferstehung: Ertugrul“ zu sehen.

Ägyptens Präsident as-Sisi auf einem Gipfel der Afrikanischen Union. Die türkischen Ambitionen im Mittelmeer sind ihm ein Dorn im Auge. (imago images/Xinhua)

Die türkisch-ägyptische Rivalität im Mittelmeer um Macht und Milliarden

In Libyen prallen die Interessen der Türkei und Ägyptens aufeinander. Dabei geht es auch um viel Geld, das an europäischen Energiemärkten gemacht werden kann.

Der ägyptische Historiker Mohammad Al-Shafi'i

Ägyptischer Historiker: „Die Juden haben vom Holocaust profitiert“

Mohammad Al-Shafi’i erklärte, der jüdische Staat bestehe zu dem Zweck, der internationalen Gemeinschaft Reparationszahlungen abzupressen.

Gasraffinerie in Ägypten

Islamischer Staat bekannt sich zu Anschlag auf ägyptische Pipeline

Während die Terrororganisation behauptet, eine israelisch-ägyptische Gasleitung getroffen zu haben, handelt es sich um eine ägyptische Pipeline zur Versorgung des Sinai.

US-Präsident Trump stellt seinen Friedensplan vor

Arabische Länder begrüßen Trumps Friedensplan

Saudi-Arabien, Ägypten und die Vereinigten Arabischen Emirate gaben am Dienstag Erklärungen ab, in denen der Friedensplan der Trump-Administration begrüßt wurde.

Die renovierte Eliyahu-HaNavi-Synagoge in Alexandria

Ägypten: Eine Fake-Synagoge, in der es keinen Gottesdienst geben wird

Von Lyn Julius. Die renovierte Synagoge von Alexandria ist nicht viel mehr als eine Touristenattraktion; eine jüdische Gemeinde beherbergt sie nicht mehr.

Israels Erdgas – Ein Game Changer am östlichen Mittelmeer

Die Erdgasfunde vor der israelischen Küste verändern die Kräfteverhältnisse in der Region. Israel wird zu einem Faktor auf dem Energiemarkt.

Die Eliyahu-Hanavi-Synagoge in Alexandria (Roland Unger/CC BY-SA 3.0)

Ägypten: Synagoge in Alexandria wird wiedereröffnet

Die Renovierung der Eliyahu-Hanavi-Synagoge kostete über 4 Millionen Dollar. Von der einst großen jüdischen Gemeinde im Land sind rund 20 übriggeblieben.

Arabische Welt (NASA)

In arabischen Ländern sinkt das Vertrauen in religiöse Parteien und Führer

Vor allem islamistische Parteien verlieren in der arabischen Welt zunehmend an Vertrauen. Dafür steigt die Zahl derer, die sich als „nicht religiös“ bezeichnen.

Standort für das geplante Flüchtlingslager bei Remada in Tunesien (Google Maps)

Tunesien: Lager für Zigtausende Flüchtlinge aus Libyen geplant

Ein Notfallplan sieht vor, bis zu 50.000 Menschen in einem neuen Flüchtlingslager unterzubringen – gut wäre deren Situation dort aber auch nicht.

Blick auf das Leviathan-Gasfeld im Mittelmeer vor der Küste von Israel (Deror Avi/CC BY-SA 4.0)

Israel: Mit der Gasförderung im Mittelmeer beginnt eine neue Ära

Zum ersten Mal wird Israel Unabhängigkeit auf dem Energiesektor erlangen – und hofft, dass Gasexporte die Beziehungen zu Nachbarn verbessern werden.

Türkisches Marineschiff (Joost J. Bakker/CC BY 2.0)

Erdogans imperiale Ambitionen: Wie Türkei das Mittelmeer dominieren will

Die türkischen Expansionsbestrebungen im Mittelmeer wecken die feuchten Träume türkischer Nationalisten – und rufen die Kontrahenten der Türkei auf den Plan.

Ahmd Aboul Gheit, Generalsekretär der Arabischen Liga (imago images/Xinhua)

Arabische Liga warnt vor Dominanz der Türkei und des Iran

Arabische Staaten fürchten den zunehmenden Einfluss der Türkei und des Iran, die in der Vergangenheit oft dominante Rollen in der Region einnahmen.

Putin auf Staatsbesuch bei al-Sisi

US-Regierung verärgert: Ägypten kauft Kampfflugzeuge in Moskau

Die wachsende Macht Russlands in der Region ist die Kehrseite des Niedergangs des amerikanischen Einflusses im Nahen Osten und in Afrika.

Netanjahu besucht die Leviathan-Gasbohrinsel

Warum die Muslimbrüder eine jordanische Gaspipeline in die Luft sprengen wollen

Am 1. Januar 2020 wird Israel erstmals Erdgas nach Ägypten exportieren und die Ausfuhren nach Jordanien erheblich steigern.

Ein Verbündeter des Westens kauft Waffen in Nordkorea

Nach dem Auffliegen einer nordkoreanischen Waffenlieferung fürchtete Ägypten 2017, Opfer einer nordkoreanischen Erpressung werden zu können.

Ägyptischer Politiker vergleicht al-Sisi mit Hitler – und meint es als Lob

  Der Parlamentpräsident verteidigte den NS-Führer mit dem Argument, dieser habe wie Ägyptens Präsident große Infrastrukturprojekte angestoßen. „Ein höchst fragwürdiger Hitler-Vergleich hat den ägyptischen Parlamentsvorsitzenden …

Hamas verbietet Funktionären, ägyptische Proteste zu kommentieren

Hamas-Chef Ismail Haniyeh hat seiner Terrorgruppe in Gaza befohlen, die ägyptischen Proteste gegen Präsident Abdel Fattah el-Sissi nicht öffentlich zu kommentieren

Trotz Demonstrationsverbot: Ägypter protestierten gegen Präsident al-Sisi

  „Hunderte Ägypter wurden während einer Verhaftungswelle gegen Demonstranten festgenommen, während die Proteste gegen die Herrschaft von Abdel-Fatah al-Sisi andauerten. Die ägyptische Kommission für Rechte …

Goebbels auf Arabisch (Teil III): Von der Nazipropaganda zum Nahostkrieg von 1948

Der Nazi-Krieg gegen die Juden war mit Krieg der Araber gegen Israel von 1948 verbunden.

Die Hamas und der Islamische Staat hassen Israel – und einander

  „Wieso sehen sich die beiden islamistischen Gruppen [Hamas und Islamischer Staat] als Feinde? Die kurze Antwort lautet: Die Hamas, die Teil der Muslimbruderschaft ist, …

Fußball-WM 2022: Worin Katar dem FIFA-Ethikkodex widerspricht

  „Ein neuer kritischer Bericht von Fox News enthüllt vor der in Katar stattfindenden FIFA-Weltmeisterschaft 2022 die Diskriminierung von Israelis, Ägyptern und LGBTQ-Personen durch das …

Ägypten nimmt prominenten Aktivisten der Israelboykottbewegung fest

  „Die Familie des prominenten palästinensischen Politikers, Nabil Shaath, beschuldigte die ägyptischen Behörden am Mittwoch, im vergangenen Monat ihren Sohn Ramy festgenommen zu haben. Ihm …

Wieso die UNO eine Konferenz über Folter verschiebt

Nachdem es harsche Kritik am Veranstaltungsort gegeben hatte, hat die UNO eine in Kairo geplante Konferenz über Folter „verschoben“. Das berichtet die britische Tageszeitung The …

Buchtipp: Wie die arabische Welt ihre Juden verlor

Nach Georges Bensoussans „Die Juden in der arabischen Welt. Die verbotene Frage“ erscheint dieser Tage mit Nathan Weinstocks „Der zerrissene Faden. Wie die arabische Welt …

Grenzübergang Rafah

Welchen Preis zahlt Gaza für den Terror?

Die Grenze zwischen dem Gazastreifen und Ägypten war jahrelang praktisch versperrt: 2017, so berichtet der Economist, war der Übergang in Rafah im ganzen Jahr nur …

Die Türkei auf Konfrontationskurs im östlichen Mittelmeer

„Die Ambitionen der Türkei, sich als Nahostmacht zu behaupten, sind derzeit im gesamten westlichen Teil der Region erkennbar. Sie nimmt einen Teil Nordwestsyriens ein. Ihre …

Ein palästinensischer Pionier und Anhänger der Nazis

„Im vergangenen Monat jährte sich zum 45. Mal der Todestag von Amin el-Husseini, dem ehemaligen Großmufti von Jerusalem und Nazi-Kollaborateur. Er, der vom derzeitigen Führer …

„Man muss Israel als Teil des Nahen Ostens begreifen“

„Ich kam aus dem Westen mit all den europäischen Geschichten im Gepäck nach Israel – dem Kibbuz, dem Holocaust … Je länger du hier bist, …

Der Frühling der Frauen im Nahen Osten ist nicht zu Ende

„Der Aufstand ist noch lange nicht vorbei. Im Sudan und in Algerien tobt er weiter und die Nachbeben sind in der gesamten Region noch immer …

Ägypten lässt Tanker mit iranischem Öl festsetzen

„Die ägyptischen Behörden haben vor [knapp zwei Wochen] einen ukrainischen Tanker mit iranischem Öl festgesetzt, der den Suezkanal passiert hatte. Die Nachricht von der Beschlagnahmung …

In Kairo leben nur noch fünf Jüdinnen

„Marcelle Haroun, die Mutter der aktuellen Präsidentin der jüdischen Gemeinde in Kairo, ist im Alter von 93 Jahren gestorben. Ihr Tod, der am [vergangenen] Samstag …

Wie Twitter mit Judenhass umgeht

„Ein ägyptischer Schauspieler mit mehr als 800.000 Anhängern auf Twitter hat Montag [vor einer Woche] eine Nachricht veröffentlicht, in der er zur Gewalt gegen Juden …

Ägypten: Christen von Afrika-Cup-Team ausgeschlossen

Pressemitteilung von Open Doors Derzeit ist Ägypten Gastgeber des 32. Afrika-Cups. Während die Welt die Hochglanz-Bilder der Giganten-Duelle des afrikanischen Fußballs zu sehen bekommt, fällt …

Türkische Zeitung: Israel ist für Tod von Mohammed Mursi verantwortlich

„Vor laufender Kamera des arabischen Nachrichtensenders „Al-Dschasira“ ist der frühere tunesische Präsident Moncef Marsuki in Tränen ausgebrochen. Der erschrockene Moderator entschuldigte sich und dankte ihm …

Deutsche Islamverbände solidarisieren sich mit Muslimbruder Mursi

„Anlässlich des Todes des ehemaligen ägyptischen Präsidenten und Muslimbruders Mohammed Mursi bekunden große Moscheeverbände ihre Solidarität mit der islamistischen Muslimbruderschaft. Wie das ARD-Magazin Kontraste berichtet, …