Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Hamas, Hisbollah und Assad gratulieren Präsident Raisi zum Wahlsieg im Iran

Terroristen und Diktatoren freuen sich über seinen Wahlsieg: Ebrahim Raisi
Terroristen und Diktatoren freuen sich über seinen Wahlsieg: Ebrahim Raisi (© Imago Images / NurPhoto)

Die palästinensische wie die libanesische Terrororganisation und der syrische Diktator beglückwünschten den „Blutrichter“ Ebrahim Raisi zu seinem Erfolg bei den iranischen Wahlen.

Naharnet

Hisbollah-Führer Sayyed Hassan Nasrallah gratulierte am Sonntag dem ultrakonservativen Kleriker Ebrahim Raisi zum Sieg bei den iranischen Präsidentschaftswahlen und bezeichnete ihn als „Schutzschild“ gegen Israel und andere „Aggressoren“.

Der bisherige Chef der iranischen Justiz, Raisi, gewann die Wahl am Freitag mit fast 62 Prozent der abgegebenen Stimmen bei einer Wahlbeteiligung von 48,8 Prozent, nachdem seine prominentesten Rivalen entweder disqualifiziert worden waren oder sich aus dem Rennen zurückgezogen hatten.

„Ihr Sieg hat die Hoffnungen des iranischen Volkes und der Menschen in der Region erneuert, die in Ihnen einen Schutzschild und einen starken Unterstützer für den Widerstand gegen die Aggressoren sehen“, sagte Nasrallah in einem Telegramm an Raisi. Die Hisbollah, die von den Vereinigten Staaten seit langem als „terroristische“ Organisation eingestuft wird, bildet zusammen mit dem Iran und Syrien die sogenannte „Achse des Widerstands“ gegen Israel.

Werbung

Die vom Iran unterstützte libanesische Bewegung führte 2006 einen verheerenden Krieg gegen Israel, und ihre Kämpfer haben auch gegen Rebellen in Syrien gekämpft, die versucht hatten, das Regime von Präsident Bashar al-Assad zu stürzen. Assad, dessen Regierung den Iran zu seinen wichtigsten Verbündeten zählt, wünschte Raisi ebenfalls „Erfolg in seiner neuen Verantwortung und bei der Führung des Landes angesichts des Drucks von außen.“

Die Hisbollah, ist nicht nur eine mächtige Kraft in der libanesischen Politik, sondern hat auch enge Beziehungen zur islamistischen Palästinensergruppe Hamas, die den von Israel blockierten Gazastreifen regiert. Hamas-Sprecher Hazem Qassem sagte in seiner Gratulation an Raisi: „Der Iran ist immer ein wichtiger, starker und echter Unterstützer des palästinensischen Widerstands und unserer nationalen Sache gewesen“.

(Aus dem Artikel Nasrallah Hails Raisi’s Election Win in Iran, der bei Naharnet erschienen ist. Übersetzung von Alexander Gruber.)

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren