Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Türkei schießt syrische Kampfflugzeuge ab

Türkisches Kampfflugzeug
Türkisches Kampfflugzeug (© Imago Images / ITAR-TASS)

Die Türkei hat am Sonntag im Nordwesten Syriens zwei Kriegsflugzeuge abgeschossen und den Bodentruppen schwere Verluste zugefügt, womit sich die beiden Länder nahezu in einem offenen Krieg befinden.

Liz Sly, Washington Post

Die Operation erfolgte als Vergeltung für einen der syrischen Regierung angelasteten Luftangriff, bei dem am Donnerstag 36 türkische Soldaten getötet worden waren, erklärte das türkische Verteidigungsministerium. Der Angriff erfolgte nach wochenlangen Drohungen der Türkei, die syrischen Streitkräfte zu attackieren, wenn sie weiter in Richtung türkischer Grenze vorrücken und damit eine neue Flüchtlingswelle in Kauf nehmen würden.

Bewaffnete türkische Drohnen bombardierten Militärflughäfen und Stützpunkte tief im von der syrischen Regierung gehaltenen Gebiet ein, während türkische Truppen und verbündete Milizionäre vorrückten, um die syrischen Truppen aus den Städten und Dörfern zu vertreiben, die sie in den letzten Wochen von den Oppositionskräften zurückerobert hatten.

Syriens wichtigster Verbündeter Russland, verzichtete zum ersten Mal seit Ausbruch der Kämpfe in der Provinz Idlib im vergangenen Jahr darauf, auf Seiten Assads zu intervenieren, was darauf hindeutet, dass Moskau nicht gewillt ist, die zunehmende Konfrontation zwischen der Türkei und Syrien anzuheizen und so seine Beziehungen zu Ankara zu gefährden oder in einen umfassenderen Konflikt mit einem wichtigen NATO-Mitglied hineingezogen zu werden.

Turkey shoots down two Syrian warplanes, destroys armor, kills troops as conflict escalates

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren