Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Türkei schickt weiteres Militärmaterial nach Syrien

Türkische Militärpatrouille in Nordsyrien
Türkische Militärpatrouille in Nordsyrien (© Imago Images / INA Photo Agency)

Die Türkei schickte am Montag Truppen zur Verstärkung ins benachbarte Syrien, berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte.

BasNews

Etwa 20 türkische Lastwagen, die Logistikausrüstung sowie Betonblöcke transportierten, seien über den Grenzübergang Kafr nach Syrien eingefahren und zu türkischen Militärstützpunkten in den von den Rebellen gehaltenen Gebieten im Norden von Idlib gefahren, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit.

Die Türkei hat seit Anfang Februar mehr als 9.440 Lastwagen und Militärfahrzeuge nach Syrien geschickt, zusätzlich zu den über 12.800 türkischen Soldaten, die in Idlib und Aleppo stationiert sind. Anfang März erzielten die Türkei und Russland ein Waffenstillstandsabkommen über Syrien, nachdem Dutzende von türkischen und syrischen Regimetruppen getötet worden waren.

(Aus dem Artikel „Turkey Sends Reinforcements to Syria“, der bei BasNews erschienen ist. Übersetzung von Alexander Gruber.)

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren