Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Iran: Erneut Explosion in Revolutionsgarden-Stützpunkt

Laut der kuwaitischen Zeitung Al-Jareeda haben israelische F-35-Jets die iranische Raketenfabrik Parchin angegriffen
Laut der kuwaitischen Zeitung Al-Jareeda haben israelische F-35-Jets die iranische Raketenfabrik Parchin angegriffen (© Imago Images / Xinhua)

Die Serie von Explosionen in iranischen Militär-, Atom- und Industrieanlagen geht weiter, eine davon könnte auf einen israelischen Luftangriff zurückgehen.

BTNews

In der Stadt Mashhad im Nordosten des Iran kam es zu einer gewaltigen Explosion. Das Gebiet liegt in der Nähe eines Stützpunktes der Terrororganisation der Revolutionsgarden. Lokalen Berichten zufolge ereignete sich die Explosion, während sich der iranische Oberbefehlshaber Ali Khamenei im Sa’d-Abad-Palast in Mashhad aufhielt. (…)

Seit Ende Juni gibt es fast täglich Explosionen rund um iranische Militär-, Atom- und Industrieanlagen. Der Iran drohte mit Vergeltungsmaßnahmen, falls sich ergebe, dass ein fremdes Land für die Explosionen verantwortlich sei.

Eine kuwaitische Zeitung berichtete, dass die Explosion am 25. Juni in der iranischen Raketenfabrik Parchin, einem wichtigen Zentrum für Waffenforschung, -entwicklung und -herstellung, das Ergebnis eines Luftangriffs war, der von israelischen F-35-Tarnkappenflugzeugen durchgeführt wurde.

Später berichtete die New York Times, dass Israel für die Explosion am iranischen Nuklearstandort Natanz am 2. Juli durch eine „mächtige Bombe“ verantwortlich sei. Beide Angriffe zielten auf den iranischen Bestand an UF6 (Uranhexafluorid)-Gas – eine Schlüsselkomponente des Urananreicherungsprozesses sowohl für Reaktorbrennstoff als auch für Waffen.

Revolutionary Guard bases continue to blow up: Huge explosion in the Iranian city of Mashhad

Werbung

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren