Der UN-Menschenrechtsrat, eine Farce

„Es ist nun einmal so: Wenn Menschen in Europa und auch in Kanada, wo ich aufgewachsen bin, die Schlagzeile lesen: ‚Der UN-Menschenrechtsrat erklärt…‘, ist das für die meisten wie das Evangelium. Sie glauben, dass die Männer und Frauen (…) ihre Entscheidungen auf der Basis von Fakten, Logik und Moral treffen – obwohl Sie und ich wissen, dass nichts weiter von der Wahrheit entfernt sein könnte“. Hillel Neuer, Direktor der in Genf ansässigen NGO „UN Watch“, über die Vereinten Nationen und die Farce des UN-Menschenrechtsrates.

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login