Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Schlagwort: UNESCO

Irans Außenminister schlägt vor, Israel und USA sollten aus Welt austreten

„Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif schlug spöttisch in einem Tweet vor, Israel und die USA sollten den Planeten Erde verlassen, nachdem sich die beiden …

Wegen Voreingenommenheit der UNESCO: Israels Austritt tritt in Kraft

„Zu Beginn des neuen Jahres verließ Israel offiziell die Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO), obwohl deren Leitung zuletzt versuchte, ihre …

Delegitimierung Israels: Der Zweck der antijüdischen UNO-Resolutionen

Von Tina Adcock Am gestrigen Morgen traten die Resolution 28 und 29 der PX-Kommission des Executive Boards der UNESCO in Kraft – unter dem Titel „Occupied …

UNESCO plant, neue drastische Jerusalem-Resolution zu verabschieden

Von Raphael Ahren Der Entwurf beinhalte zwar keine hetzerische Rhetorik, bringe aber „durch die Hintertür“ problematische Aspekte mit sich, erklärt ein israelischer Gesandter. Die Organisation …

Jerusalem: Ein Schritt in Richtung Frieden

Von Stefan Frank Der amerikanische Präsident Donald Trump hält, was seine Amtsvorgänger Bill Clinton, George W. Bush und Barack Obama versprochen haben: Jerusalem als die …

Vereinte Nationen: Stellt der Iran den nächsten UNESCO-Vorsitz?

„Zurzeit findet eine diplomatische Auseinandersetzung statt, um die Wahl eines Iraners zum Nachfolger des gegenwärtigen Vorsitzenden des Exekutivrats der UNESCO, des Deutschen Michael Worbs, zu …

46mal Israel, 1mal der Rest der Welt: Der UNESCO-Austritt ist richtig

Von Alex Feuerherdt Die UNESCO hat sich immer stärker zum Kampf- und Propagandainstrument gegen Israel entwickelt. Selbst unbestreitbare historische Tatsachen, etwa der jüdische Bezug zu …

Die UNESCO ist offen antisemitisch

„Umso größer war das Aufsehen, als die USA und Israel am letzten Donnerstag wegen angeblicher ‚anti-israelischer Tendenzen‘ der Unesco ihren Austritt bekannt gaben. Für die …

Die UNO als Lobby-Organisation der Palästinenser

Von Thomas Eppinger Eines muss man den Palästinensern lassen: keine andere Gruppe versteht es besser, ihre Agenda ins Zentrum der Weltöffentlichkeit zu rücken. Der jüngste …

Warum die Hamas der UNESCO applaudiert

„Was haben die Hamas und die UNESCO gemeinsam? Beide glauben, dass die Juden keine historische, religiöse und emotionale Bindung an das Heilige Land haben. Die …

UNESCO gedenkt der Holocaustopfer – und der Palästinenser

„Die konkurrierenden Erzählungen des jüdischen und palästinensischen Opferstatus stießen vor dem Weltkulturerbe-Komitee aufeinander, als 21 Mitgliedsstaaten zunächst der Opfer des Holocaust und dann der Palästinenser …

Unesco: Geringere Zustimmung zu Anti-Israel-Resolution – ein Fortschritt?

Von Alex Feurherdt Einmal mehr hat die Unesco dementiert, dass Israel in Jerusalem Rechte und Ansprüche hat. Die Zustimmung fiel allerdings geringer aus als sonst. …

Tempelberg: Palästinenser gegen UNO-Generalsekretär

„Palästinensische Funktionäre kritisierten UNO-Generalsekretär Antonio Guterres am Sonntag, nachdem er erklärt hatte, auf dem Tempelberg habe ein jüdischer Tempel gestanden. ,[Guterres] hat den Beschluss der …

Das Geständnis des palästinensischen Botschafters

„Earlier this week, on November 15th, Palestinians marked ‚Independence Day,‘ the anniversary of when Palestinian independence was declared in the historic Palestinian city of Algiers …

Die Palästinenser drohen der UNESCO

„As another UNESCO vote on a resolution that omits Jewish ties to the Temple Mount in Jerusalem nears, the Palestinian delegation to the organization has …

Ein antisemitischer Akt der UNESCO

„Selbst die Vereinten Nationen können die Geschichte des Judentums nicht auslöschen, auch wenn sie es vor ein paar Tagen versucht haben. Die Unesco verabschiedete einen …

Wie die UNESCO die Geschichte ausradiert

Von Yair Lapid Bob Dylan, der gerade den Literaturnobelpreis 2016 erhalten hat, schrieb einst einen wundervollen Song mit dem Titel „Forever Young“. Er beginnt mit …

Mona Arafat

Manche Vorgänge sind so absurd, dass man sie fast nur mehr satirisch betrachten kann. So etwa jüngst eine Resolution der UNESCO, mit der antisemitische Geschichtsverfälschungen …

Weltkulturerbe Antisemitismus

Von Alex Feuerherdt Die Unesco hat eine Resolution durchgewunken, in der jede jüdische Verbindung zum Tempelberg in Jerusalem ignoriert und den Muslimen ein exklusiver Anspruch …

Wo Geschichtsfälschung zum Kulturgut erklärt wird

Von Florian Markl Die Vereinten Nationen seien „die größte Verdichtung des Antisemitismus seit den Zeiten von Hitlers Deutschland“, befand der Journalist William F. Buckley, nachdem …

Wie Europa sich an der Delegitimierung Israels beteiligt

Von Alex Feuerherdt Für die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schädigt weltweit niemand die Gesundheit von Menschen und die Umwelt so stark wie Israel. Nicht anders ist eine …

UNO: Die Unterwerfung des Westens unter die „Islamische Korrektheit“

Von Guy Millière Zuerst veröffentlicht beim Gatestone-Institut Am 11. April 2016 hat der Vorstand der UNESCO eine Resolution namens ‚Besetztes Palästina“ verabschiedet. Der Titel entlarvt sie …

Was die Vereinten Nationen und der Islamische Staat gemeinsam haben

„Last month, UNESCO’s director general Irina Bokova issued a statement congratulating Russian- backed Syrian forces for liberating the ancient city of Palmyra from Islamic State …

Vereinte Nationen leugnen jüdischen Ursprung des Tempelbergs

„Mit scharfen Worten hat Israels Premierminister Benjamin Netanjahu eine neue UNESCO-Resolution kritisiert, in der dem jüdischen Staat aggressives und illegales Verhalten hinsichtlich des Zugangs von …

Intifada mit Hilfe der UNESCO

Als ein von sechs arabischen Staaten eingebrachter Resolutionsentwurf bei der UNESCO zur Abstimmung kam, war die skandalöseste Passage des ursprünglichen Textes nicht mehr zu finden: …