Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Iranischer Öltanker vor Syrien angegriffen

Iranischer Öltanker auf dem Weg nach Syrien
Iranischer Öltanker auf dem Weg nach Syrien (© Imago Images / Agencia EFE)

Experten gehen davon aus, dass sich der Angriff im Zuge der Auseinandersetzung zwischen Israel und dem Iran um den Ölschmuggel der Islamischen Republik ereignete.

i24News

Mindestens drei Menschen wurden bei dem Angriff auf einen iranischen Öltanker vor dem syrischen Hafen von Baniyas getötet, sagte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte (SOHR) am Samstag. Gegenüber regionalen Medien stellte der Direktor der Beobachtungsstelle auch die Berichte offizieller syrischer Medien in Frage, wonach das Schiff durch einen Drohnenangriff getroffen worden sein soll.

Rami Abdulrahman zitierte eine Quelle in den syrischen Luftverteidigungseinheiten mit der Aussage, dass keine Drohnen über dem Schiff gesichtet worden seien. Die syrische Nachrichtenagentur SANA hatte zuvor behauptet, der Angriff sei von libanesischen Hoheitsgewässern aus gestartet worden.

Der ursprüngliche SANA-Bericht, der das Ölministerium des Landes als Quelle zitiert, gab keine Hinweise auf irgendwelche Opfer an Bord. Er machte auch keine Angaben zu dem Schiff, das Ziel des Angriff geworden war. SOHR jedoch berichtete, dass es ein iranischer Tanker sein soll, der Öl nach Syrien schmuggelt. Baniyas, das etwa auf halbem Weg zwischen Tartus und Latakia an der syrischen Mittelmeerküste liegt, beherbergt eine der größten Ölraffinerien des Landes.

Werbung

Einige der Berichte sprachen bei dem Angriff von einer Aktion im Zuge der maritimen Auseinandersetzung zwischen Israel und dem Iran.

(Aus dem Artikel „Syria: Three people killed in blaze on Iranian ship off Baniyas, monitor says, der bei i24News erschienen ist. Übersetzung von Alexander Gruber.)

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren