Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Bahrain ernennt Botschafter in Israel

Khaled Yousef al-Jalahmah wurde zum ersten bahraininschen Botschafter in Israel ernannt
Khaled Yousef al-Jalahmah wurde zum ersten bahraininschen Botschafter in Israel ernannt (Quelle: Bahrain Foreign Ministry)

Der bahrainische König ernannte in der vergangenen Woche den ersten Botschafter des Golftstaates, der seinen Dienst in Israel tun wird.

Aaron Boxerman, Times of Israel

Der bahrainische Monarch Hamad bin Issa Al Khalifa ernannte am Dienstag offiziell den ersten Botschafter des Golfkönigreichs in Israel, nachdem die beiden Länder im letzten Jahr vereinbart hatten, ihre diplomatischen Beziehungen zu normalisieren. Wie offizielle bahrainische Staatsmedien berichtetet, wir Khaled Yousef al-Jalahmah als Gesandter Bahrains in Israel dienen.

„Seine Majestät, möge Gott ihn bewahren, beglückwünschte Botschafter Khaled Youssef Al-Jalahma. Seine Majestät drückte dem Botschafter seine erhabenen Direktiven aus und wünschte ihm Erfolg bei der Förderung der edlen Botschaft des Friedens sowie der Werte der Toleranz und des friedlichen Zusammenlebens“, so die staatlichen Medien.

Das israelische Außenministerium hatte die Ernennung al-Jalahmahs bereits im März abgesegnet. Al-Jalahmah diente zuvor – neben anderen hochrangigen Posten im diplomatischen Dienst Bahrains – als stellvertretender Botschafter in den Vereinigten Staaten.

Bahrain und Israel unterzeichneten im vergangenen September ein Normalisierungsabkommen, das Teil des Abraham-Abkommens ist, einer von den USA geführten Initiative zur Normalisierung der Beziehungen zwischen Jerusalem und seinen arabischen Nachbarn. Die anderen arabischen Staaten, die sich dem Abkommen anschlossen, waren die Vereinigten Arabischen Emirate, der Sudan und Marokko.

Bahrain muss seine Botschaft in Israel erst einrichten, sodass noch kein Datum für die Entsendung von al-Jalahma in den jüdischen Staat festgelegt wurde. Israel hat bereits eine funktionierende Botschaft in Manama, der bahrainischen Hauptstadt.

Die Ankündigung vom Dienstag kam, nachdem sich Israels Außenminister Yair Lapid und sein bahrainischer Amtskollegen Abdullatif al-Zayani am Sonntag in Rom zu ihrem ersten Gespräch seit der Vereidigung der neuen israelischen Regierung Anfang des Monats getroffen hatten.

(Aus dem Artikel First Bahraini ambassador to Israel formally appointed, der in der Times of Israel erschienen ist. Übersetzung von Alexander Gruber.)

Bleiben Sie informiert!
Mit unserem wöchentlichen Newsletter erhalten Sie alle aktuellen Analysen und Kommentare unserer Experten und Autoren sowie ein Editorial des Herausgebers.

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren