Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Palästinensischer Funktionär: „Unsere Kinder lehren die Welt, was Selbstaufopferung ist“

Der Leiter der Jerusalem-Abteilung des Präsidialbüros der Palästinensischen Autonomiebehörde Mu’tasim Tayyim
Der Leiter der Jerusalem-Abteilung des Präsidialbüros der Palästinensischen Autonomiebehörde Mu’tasim Tayyim (Quelle: JNS)

„Solange Jerusalem besetzt ist, wird es eine Eskalation des palästinensischen Kampfes geben“, sagt Mu’tasim Tayyim, Leiter der Jerusalem-Abteilung des Präsidialbüros der Palästinensischen Autonomiebehörde.

In einem Interview mit dem offiziellen Fernsehsender der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) rühmte sich der Direktor der Jerusalem-Abteilung des Präsidentenbüros der, dass „die Jungen und Mädchen in Jerusalem der ganzen Welt beibringen, was Opfer und Selbstaufopferung sind“.

Laut einem Bericht von Palestinian Media Watch (PMW), der am Sonntag veröffentlicht wurde, sagte Mu’tasim Tayyim: „Solange Jerusalem besetzt ist, wird es eine Eskalation des palästinensischen Kampfes geben. Solange Jerusalem besetzt ist, sind unsere Seelen und unser Blut für Jerusalem, für seine heiligen Stätten.“ „Wir werden nicht zögern, Jerusalem zu schützen und zu verteidigen … und alles, was arabisch-palästinensisch-islamisch-christlich in Jerusalem ist«, sagte er am 24. Juli im PA TV.

PMW hat zahlreiche andere derartige Erklärungen von PA-Beamten sowie Lieder und Kindergedichte veröffentlicht, die palästinensische Jugendliche ermutigen, „Märtyrer“ für „Palästina“ zu werden. Kürzlich hat die PA im Zusammenhang mit der angedachten Ausweitung israelischen Rechts auf das Jordantal und die jüdischen Gemeinden im Westjordanland mehrere Musikvideos ausgestrahlt, in denen Palästinenser aufgefordert werden, den Märtyrertod zu suchen, wobei sie sie mit dem Versprechen der Heirat mit 72 „Jungfrauen des Paradieses“ zu ködern versuchte.

(Der Artikel „Palestinian official: ‘Our [children] teach the world what sacrifice and self-sacrifice are’“ ist zuerst beim Jewish News Syndicate erschienen. Übersetzung von Alexander Gruber.)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bleiben Sie informiert!
Mit unserem wöchentlichen Newsletter erhalten Sie alle aktuellen Analysen und Kommentare unserer Experten und Autoren sowie ein Editorial des Herausgebers.

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren