Syrien-Krieg: Putins Lüge

„Trotz entgegengesetzter Beteuerungen von Präsident Wladimir Putin: Russland setzt in Syrien allem Anschein nach Bodentruppen ein, um Vorstößen der syrischen Regierungstruppen zum Erfolg zu verhelfen. Nach Informationen des Spiegel sollen sich russische Soldaten an einer Offensive der Regierungstruppen in der Provinz Latakia in Nordwestsyrien nahe der türkischen Grenze beteiligen. Das legen Aufnahmen nahe, die das Moskauer Conflict Intelligence Team ausgewertet hat, ein Verbund russischer Internetaktivisten.“ (Bericht auf Spiegel Online: Syrienkrieg: Russische Bodentruppen unterstützen Assad-Offensive)

Bleiben Sie informiert!
Mit unserem wöchentlichen Newsletter erhalten Sie alle aktuellen Analysen und Kommentare unserer Experten und Autoren sowie ein Editorial des Herausgebers.

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren

Wir sprechen Tachles!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen unabhängigen Blickzu den Geschehnissen im Nahen Osten.
Bonus: Wöchentliches Editorial unseres Herausgebers!

Nur einmal wöchentlich. Versprochen!