Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Erweiterte Suche

„Menschen zu Weihnachten gratulieren, ist wie Pädophilen und Huren gratulieren“

Der kanadische Imam Younus Kathrada
Der kanadische Imam Younus Kathrada (Quelle: MEMRI TV)

Der kanadische Imam Younus Kathrada erklärte, es sei eine schwere Sünde Menschen zu gratulieren, die Allah Beleidigten, indem sie Weihnachten feiern.

MEMRI TV

In einer am Freitag, dem 17. Dezember 2021 gehaltenen Predigt bei der Muslim Youth Victoria behandelte der kanadische Scheich Younus Kathrada die Frage, ob man Nicht-Muslimen zu ihren Festen während der Weihnachtszeit gratulieren dürfe.

Scheich Kathrada sagte seinen Zuhörern, dass sie, so wie sie Huren, Mördern oder Pädophilen nicht gratulieren würden, auch keine Menschen beglückwünschen dürften, die Allah durch das Feiern von Weihnachten beleidigten.

Anschließend bat Scheich Kathrada Allah, die Ungläubigen zu demütigen, die Atheisten zu vernichten, die Feinde des Islam zu vernichten und diejenigen zu unterstützen, die den Dschihad führen.

Werbung

Die Predigt von Scheich Kathrada wurde am 19. Dezember 2021 auf den YouTube-Kanal von Muslim Youth Victoria hochgeladen. (Weitere Informationen über Scheich Younus Kathrada, einschließlich ähnlicher Äußerungen über Weihnachten, finden Sie in den MEMRI-TV-Clips Nr. 9050, 8878, 8409, 8289, 8003, 7896, 7534, 7098, 6950 und 6906.)

(Aus dem Artikel Canadian Imam Younus Kathrada: Congratulating People on Christmas Is Like Congratulating Murderers and Pedophiles; It Is a Major Sin”, der bei MEMRI TV erschienen ist. Übersetzung von Alexander Gruber.)

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren