Mena-Exklusiv

Nein, keine 73 Prozent der Türken stimmten mit Ja

Von Florian Markl

„Sieben von zehn Türken bei uns stimmten Erdogan zu!“, lautet eine der Schlagzeilen in der heutigen Kronen Zeitung. Darunter ist zu lesen: „73 Prozent der knapp 110.000 wahlberechtigten Türken in Österreich sagten ‚Evet‘ (Ja) zur Erdogan-Diktatur!“ Klingt dramatisch, ist aber schlicht falsch: Wie im Artikel selbst zu lesen ist, gab es hierzulande 38.215 Ja-Stimmen, aber die Krone unterschlägt, dass nur rund die Hälfte der türkischen Wahlberechtigten an der Abstimmung teilnahm. Tatsächlich stimmten also 35,2 Prozent der 108.561 wahlberechtigten Türken in Österreich für die Verfassungsänderung. Das ist schlimm genug und insbesondere im internationalen Vergleich ein bedenklich großer Anteil. Aber er ist weit von den 73 Prozent der Wahlberechtigten entfernt, über die in der Krone fantasiert wird.

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login