David Duke lobt Ilhan Omar als wichtigstes Mitglied des US-Kongresses

„David Duke lobte letzte Woche die Abgeordnete Ilhan Omar (Demokraten, Minnesota) für ihre Angriffe gegen Israel und die Unterstützer des jüdischen Staates, die von beiden Seiten des politischen Lagers weithin als antisemitisch bezeichnet wurden. Duke, ein ehemaliger Grand Wizard des Ku-Kklux-Klan und Kongressabgeordneter in Lousiana, der vor allem als Neonazi bekannt ist, sagte in einem auf seiner Website veröffentlichten Podcast vom 7. März, dass er wegen ihres Fokus auf die ‚jüdische Macht und die jüdische Elite’ ‚begeistert’ von Omar sei. ‚Wirl sie die Z.O.G. herausfordert, ist Ilhan Omar JETZT das wichtigste Mitglied des US-Kongresses!’ schrieb Duke auf seiner Website. Z.O.G ist die Abkürzung für ‚Zionist Occupied Government’ (Zionistische besetzte Regierung). Dieser Begriff wird von Antisemiten verwendet und bezieht sich auf die US-Regierung, die ihrer Meinung nach insgeheim von Juden kontrolliert wird.

Laut der Inhaltsangabe der Podcast-Episode auf seiner Website, ‚loben Duke und sein Co-Moderator Eric Striker, Ilhan Omar dafür, dass sie als einzige Person im Kongress dazu bereit sei, AIPAC und die »dopplete« Loyalität vieler (((Mitglieder des Kongresses))) zur Kenntnis zu nehmen.‘ Namen mit dreifachen Klammern einzurahmen, ist ein Code, der von Antisemiten verwendet wird, um Personen oder Organsiationen zu identifizieren, von denen sie glauben, dass sie heimlich von Juden kontrolliert werden. (…)

Duke sagte: ‚Diese muslimische Frau ist meines Erachtens nach die wichtigste… in diesem Moment… die wichtigste Person für unsere spätere Befreiung und für das Überleben unserer Rasse. [Sie ist wichtiger] als jedes andere Kongressmitglied. […] Sie verdient unsere Anerkennung mehr als jeder andere Abegordnete, weil sie über das eigentliche Problem spricht, über den Grundstein für unser Fortbestehens als Volk, über die Zukunft unserer Kinder, unsere Rechte, unsere Freiheiten, alles – und darüber, ob wir sie verlieren werden. Es geht nur darum, diese jüdische Elite, diese jüdische Tyrannei zu stürzen’. Und Duke fuhr fort: ‚Und deshalb ist sie wertvoller als alle anderen Abgeordneten für die Weißen und alle anderen Amerikaner – für die 98 Prozent, die nicht-jüdisch sind. Sie ist für die Freiheit unseres Volkes und die Zukunft unseres Landes von größerem Wert, als jedes andere Mitglied des Kongresses.’“ (Bericht der World Israel News: „David Duke heaps praise on Omar: ‚Most important member of Congress’“)

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login