Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Wann man seinen Bruder erschlagen darf

Ein 23jähriger Kuwaiti hat seinen eigenen Bruder erschlagen. Weil der während des gerade stattfindenden Ramadan nicht gefastet und gebetet hatte, warf ihm der Täter vor, vom Glauben abgefallen zu sein, was im konservativen Islam als todeswürdiges Verbrechen gilt und in einigen muslimischen Ländern von Amts wegen mit der Todesstrafe sanktioniert wird. (hier)

Bleiben Sie informiert!
Mit unserem wöchentlichen Newsletter erhalten Sie alle aktuellen Analysen und Kommentare unserer Experten und Autoren sowie ein Editorial des Herausgebers.

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren