Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Schlagwort: Todesstrafe

Der von iranischen Regime ermordete Ringer Navid Afkari

Hinrichtung eines iranischen Ringers: Staatlicher Mord ohne Konsequenzen

Statt die herausgehobene Stellung des Sports dafür zu nutzen, auf solche Gräueltaten aufmerksam zu machen, verweist das IOC auf die Souveränität des Iran.

Die Bürder Vahid, Navid und Habib Afkari

Iran: Oberstes Gericht bestätigt Todesurteil gegen Regimegegner

Das Urteil reiht sich in eine Reihe ähnlicher Entscheidungen ein, in denen Demonstranten und Politaktivisten zum Tode verurteilt wurden.

Demonstration gegen die Hinrichtungen im Iran

Iran richtet sechs Kurden in einer Woche hin

Während die Hinrichtung dreier Demonstranten aufgrund von Protesten ausgesetzt wurde, gehen die staatlichen Tötungen anderswo unvermindert weiter.

Iran: Proteste in Shiraz

Wieder Proteste im Iran

Demonstranten sind in Shiraz und Behbahan auf die Straße gegangen, woraufhin die Sicherheitskräfte ihre Präsenz auf den Straßen mehrerer Städten verstärkten.

Öffentliche Hinrichtung in Teheran

Der Iran hat in diesem Jahr bereits mindestens 123 Todesurteile vollstreckt

Laut dem Bericht einer Menschenrechtsorganisation waren etwa ein Viertel aller Hingerichteten Kurden.

Iran verurteilt erneut Oppositionellen zum Tod

Der Journalist Ruhollah Zam ist im Iran wegen der Verbreitung von „Korruption auf Erden“ zum Tode verurteilt worden.

Demonstration gegen die Todesstrafe im Iran

Der Iran verhängt zwölf Todesurteile in einer Woche

Mit diesem harten Vorgehen gegen regimekritische Demonstranten will die Islamische Republik Iran eine eindeutige Botschaft an ihre Bevölkerung senden.

Teilnehmer der Pride Parade in amsterdam demonstrieren für LGBT-Rechte im Im Iran

Iran richtet weiter Homosexuelle hin

Der kürzlich veröffentlichte Geheimdienstbericht der Stadt Hamburg berichtet, dass die Hinrichtungen von Schwulen und Lesben im Iran unvermindert weitergehen.

Hinrichtung der minderjährigen Homosexuellen Mahmoud Asgari und Ayaz Marhoni im Iran

Homosexuellen droht in bis zu elf Ländern die Todesstrafe

Laut Gay Travel Index der „International Lesbian, Gay, Bisexual, Trans and Intersex Association gelten in 70 Staaten und Territorien der Welt Anti-LGBT-Gesetze.

Hinrichtung durch Köpfung in Saudi-Arabien

Saudi-Arabien: 2019 so viele Hinrichtungen wie noch nie

Während das saudische Königreich 2019 184 Menschen exekutierte, wies der Iran mit 251 Hinrichtungen die weltweit zweithöchste Zahl auf.

Irans Außenminister Zarif, zwei minderjährige Homosexuelle

UN-Bericht verurteilt die Verhängung der Todessstrafe für Homosexuelle im Iran

Zuvor hatte Außenminister Zarif, die Todesstrafe für Homosexuelle als im Einklang mit den moralischen Grundsätzen der Gesellschaft verteidigt.

Der Iran richtet Kinder hin

2018/19 wurden bisher 9 Minderjährige in der Islamischen Republik exekutiert, insgesamt warten etwa 90 Kinder in Todeszellen auf ihre Hinrichtung.

Irans Hinrichtungszahlen unter den höchsten weltweit

„Ein UN-Experte für Menschenrechte im Iran berichtete, dass im vergangenen Jahr das Recht auf freie Meinungsäußerung zunehmend eingeschränkt und das Recht auf Leben, Freiheit und …

Iran: In den letzten fünf Jahren fast 40 jugendliche Straftäter hingerichtet

„Die Islamische Republik hat zwischen dem 1. Januar und dem 30. Juni 2019 in ihren Gefängnissen, oder in der Öffentlichkeit mindestens 110 Menschen hingerichtet, wie …

Öffentliche Hinrichtung eines Homosexuellen im Iran

„Die Islamische Republik Iran hat einen 31-jährigen Iraner öffentlich gehängt, nachdem er wegen Verstößen gegen die schwulenfeindlichen Gesetze des Landes für schuldig befunden worden war, …

Todesstrafe: Saudischer Teenager wird nicht hingerichtet

„Das Todesurteil gegen einen im Alter von 13 Jahren inhaftierten Saudiaraber ist nach Angaben von Aktivisten aufgehoben worden. Der inzwischen 18 Jahre alte Murtaja Qureiris …

Saudi-Arabien will Mann hinrichten, der bei Verhaftung 13 Jahre alt war

„Eine Gruppe von Jungen auf Fahrrädern versammelt sich in einer staubigen Seitenstraße im Osten Saudi-Arabiens. Der 10-jährige Murtaja Qureiris steht kurz davor, die Gruppe von …

Außenminister Zarif verteidigt Hinrichtung von Homosexuellen im Iran

„Maas will das Atom-Abkommen retten und einen Zahlungsverkehr einführen, durch den deutsche Firmen weiterhin Geschäfte machen können – trotz der Sanktionen aus den USA. Über …

Iran lässt zwei Minderjährige auspeitschen und hinrichten

„Amnesty International hat in Erfahrung gebracht, dass die iranischen Behörden zwei Jungen unter 18 Jahren heimlich ausgepeitscht und exekutiert haben, was eine völlige Missachtung des …

Drastischer Anstieg der Hinrichtungen in Ägypten

„In Ägypten hat die Hinrichtung von Häftlingen drastisch zugenommen, nachdem sich Präsident Abdel Fattah al-Sisi offenbar selbst im Jahr 2019 für diese schreckliche Art der …

Lebenslange Haft – für Landverkauf an Juden

„Ein Gericht im Westjordanland hat einen Palästinenser wegen des Verkaufs von Land in Ost-Jerusalem an Juden zu lebenslanger Haft verurteilt. Der Mann muss zusätzlich Zwangsarbeit …

Massenexekution: Regime lässt 22 arabische Iraner hinrichten

„Das iranische Regime hat in den letzten 72 Stunden offenbar 22 Ahwasen [arabische Iraner] gehängt. Vorangegangen war in den letzten Wochen die Verhaftung von mehr …

Wird Israel die Todesstrafe für Terroristen einführen?

Von Tina Adcock Im Jahr 2017 wurden, laut Amnesty International, insgesamt 993 Menschen aus 23 verschiedenen Ländern durch die Todesstrafe hingerichtet. Die meisten davon fanden …

Iran: Zwei Frauen wegen Ehebruchs zu Tod verurteilt

„Wie eine kurdische Menschenrechtsgruppe am Montag berichtete, hat ein iranisches Gericht vor kurzem zwei kurdische Frauen wegen Ehebruchs zum Tode verurteilt. ‚Eine kurdische Frau aus …

Bereits 57 Hinrichtungen in Saudi-Arabien im Jahr 2018

„Donald Trump und Theresa May werden gedrängt, im Fall eines saudischen Studenten zu intervenieren, der von einer US-Universität zugelassen wurde und dem die Hinrichtung droht, …

Verhafteten Umweltaktivisten im Iran droht die Todesstrafe

„Wie einer der ehemaligen Anwälte der Angeklagten unter Berufung auf den Teheraner Generalstaatsanwalt berichtete, laute die Anklage gegen die fünf Umweltaktivisten nach einer schriftlichen Intervention …

Iran: Streikenden Lastwagenfahrern droht die Todesstrafe

„Weitere internationale Organisationen haben sich hinter die streikenden iranischen Lastwagenfahrer gestellt und gefordert, dass ihre schwierige Lage verbessert wird. In einem Schreiben an das religiöse …

Der Iran nutzt die Todesstrafe als politische Waffe

„Weltweit haben 160 Länder die Todesstrafe abgeschafft oder zumindest ausgesetzt. Dagegen setzt die iranische Regierung die Todesstrafe weiterhin zur Einschüchterung und Unterdrückung ein, um ihre …

Saudi-Arabien: Wird erstmals eine Frau wegen politischer Delikte enthauptet?

Von Stefan Frank In Saudi-Arabien hat die Staatsanwaltschaft die Todesstrafe gegen die seit drei Jahren inhaftierte Schiitin Israa al-Ghomgham gefordert. Das berichten die Menschenrechtsorganisationen European …

Iran: 85 Minderjährige warten auf ihre Hinrichtung

„Der UNO-Hochkommissar für Menschenrechte Zeid Raad al-Hussein hat auf die Hinrichtung eines Minderjährigen hingewiesen, der von den iranischen Behörden wegen Mordes verurteilt wurde, obwohl er …

Huthi-Gerichtshöfe verhängen Todesstrafen im Jemen

„Rafat kann nicht schlafen. Wenn er schläft, hat er Albträume wegen seines Sohns Akram, der seit November 2016 von den Huthirebellen gefangen gehalten wird. ‚Sein …

Saudi-Arabien: 48 Hinrichtungen im ersten Quartal 2018

„Human Rights Watch zufolge hat Saudi-Arabien in den vergangenen vier Monaten 48 Menschen hingerichtet, die Hälfte von ihnen wegen Drogenvergehen, bei denen es zu keinerlei …

Iran: Mindestens 31 öffentliche Hinrichtungen im vergangenen Jahr

„Einem Bericht des Iran Human Rights Documentation Center (IHRDC) zufolge wurden letztes Jahr im Iran mehrere hundert Menschen hingerichtet, darunter auch solche, die minderjährig waren, …

Will Iran Wissenschaftler exekutieren, der sich weigerte zu spionieren?

„Ist Ahmadreza Djalali ein Agent des israelischen Geheimdienstes Mossad? Ein Gericht in Teheran hat den Iraner zu Tode verurteilt. Die Richter werfen Djalali vor, Israel …

Und wieder öffentliche Hinrichtungen im Iran, dem neuen Freund des Westens

Hinrichtungen auf öffentlichen Plätzen in Saudi-Arabien sorgen immer wieder für scharfe Kritik am wahhabitischen Königreich. Saudi-Arabien ist allerdings keineswegs das einzige Land im Nahen Osten, …

Wie eine „Pauschaltouristin“ das iranische Regime verharmlost

Sehr geehrte Kurier-Redaktion, in Ihrer gestrigen Reise-Beilage rührte Sandra Baierl die Werbetrommel für Reisen ins iranische Persepolis. In einem eigenen Artikel mit dem Titel „Iran: …