Türkische Brauerei feiert Pride Monat mit regenbogenfarbigem Bier

Quelle: Twitter, @hrn

„Zu einer Zeit, in der die LGBT+-Gemeinde in der Türkei immer noch Strafverfolgung und Homophobie ausgesetzt ist, hat eine lokale Biermarke den Pride Monat auf ihre Weise gefeiert. Am Dienstag veröffentlichte Harun Guve, Leiter der Markenagentur von Lotus Media, einen Tweet, um das neueste Projekt für Bomonti, die größte Biermarke in der Türkei, vorzustellen. Die Sonderedition mit den Farben der Regenbogenfahnen wurde im Rahmen von Bomontis Feier des Pride Monats im Juni enthüllt. Es wurde bestätigt, dass die Flasche in allen Bars und Geschäften im ganzen Land zum Verkauf angeboten wird.

Bomontis Entscheidung, die farbige Flasche zu enthüllen, wurde herzlich begrüßt und bejubelt. Viele Aktivisten und Türken feierten den Schritt und betrachteten dies als wichtige Entscheidung in dem Land, in dem die LGBT+-Pride Parade seit Jahren verboten ist. Darüber hinaus finden in der Türkei seit einigen Jahren, neben dem Verbot der Paraden, zahlreiche homophobe Angriffe und Morde statt. Die Türkei ist auf der Liste, nach Aserbaidschan, das zweitkonservativste und am stärksten eingeschränkte Land in Europa, wenn es um Rechte, Freiheiten und Gesetze für LGBT+-Personen geht. Die Aktivisten sehen sich nach wie vor sozialen Anfeindungen und rechtlichen Einschränkungen ausgesetzt. Sie hatten in der vergangenen Woche eine Pride Parade als Protest gegen das Verbot geplant. Die Polizei griff die Teilnehmer der Parade jedoch mit Wasserwerfern an.“ (Bericht von Albawaba: „Rainbow-Colored Beer in Turkey to Celebrate Pride Month“)

 

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login