Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Erweiterte Suche

Erster koscherer Supermarkt am Golf

Die Eröffnung des koscheren Supermarkts »Rimon« in den Vereinigten Arabischen Emiraten
Die Eröffnung des koscheren Supermarkts »Rimon« in den Vereinigten Arabischen Emiraten (Quelle: JNS)

Dass die jüdische Gemeinde der Vereinigten Arabischen Emirate das allererste koschere Lebensmittelgeschäft in den Golfstaaten eröffnen konnte, ist eine kleine Sensation.

Mehr als hundert Menschen versammelten sich am Montagabend in Dubai, als die jüdische Gemeinde der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) den ersten koscheren Supermarkt am Golf eröffnete. Der Supermarkt mit dem Namen Rimon soll die wachsende Nachfrage nach koscheren Produkten befriedigen, da die Zahl der Juden, die in die Vereinigten Arabischen Emirate reisen oder dorthin übersiedeln, im Zuge des Abraham-Abkommens von 2020 erheblich gestiegen ist.

Die von der damaligen US-Administration unter Donald Trump vermittelten Abkommen normalisierten die Beziehungen zwischen Israel und mehreren arabischen Ländern, darunter auch die VAE.

Große Wertschätzung

»Unsere wunderbare Gemeinschaft, die hier in den VAE weiter wächst und gedeiht, profitiert dankenswerterweise weiterhin von der außerordentlichen Wertschätzung, die wir seit über einem Jahrzehnt von der Regierung der Emirate und den lokalen Behörden erhalten«, sagte Levi Duchman, der erste Oberrabbiner der Vereinigten Arabischen Emirate.

»Um den Bewohnern und Besuchern hier ein erfülltes jüdisches Leben zu ermöglichen, haben wir jüdische Einrichtungen und Gemeinden gegründet, feiern offen den Schabbat, Feiertage und Simchas [religiöse Feste]. Und jetzt können wir auch überall in den Emiraten hochwertige koschere Lebensmittel genießen«, fuhr er fort.

»Der einzigartige jüdische Supermarkt im Zentrum von Dubai erstreckt sich über 130 Quadratmeter und bietet hochwertige koschere Produkte an, die vor allem aus Israel, Europa und den Vereinigten Staaten importiert werden. Zum Angebot zählen auch Fleisch- und Hühnerprodukte nach dem höchsten jüdischen Qualitätsstandard mit Kosher-Mehudar-Zertifizierung«, so Duchman weiter.

Das Geschäft wird außerdem an jedem Wochenende einen jüdischen Food Market, für diejenigen, die am Schabbat warme koschere Mahlzeiten genießen möchten, anbieten. Der Supermarkt liegt nur wenige Autominuten vom Burj Khalifa entfernt, dem höchsten Turm der Welt und Wahrzeichen von Dubai.

Bleiben Sie informiert!
Mit unserem wöchentlichen Newsletter erhalten Sie alle aktuellen Analysen und Kommentare unserer Experten und Autoren sowie ein Editorial des Herausgebers.

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren