Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Positive Reaktion

In einer Zuschrift an den Kurier kritisierte MENA vorgestern, dass Dominik Sinnreich in seinem Kommentar eine Israelreise von FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache in eine Reihe mit Reisen von FPÖ-Funktionären zu Diktatoren wie Saddam Hussein, Muammar al-Gaddafi oder Ramsan Kadyrow stellte. Sinnreich reagierte auf diese Kritik sehr rasch und gab MENA recht, dass die relevante Passage missverständlich formuliert war; heute wies er in einer zweiten Antwort darauf hin, dass die kritisierte Stelle in der Kurier-Onlineversion (hier) geändert wurde. Besteht die Aufgabe von MENA darin, die Nahostberichterstattung österreichischer Medien kritisch unter die Lupe zu nehmen, so wollen wir an dieser Stelle diese prompte und positive Reaktion ausdrücklich hervorheben.

Bleiben Sie informiert!
Mit unserem wöchentlichen Newsletter erhalten Sie alle aktuellen Analysen und Kommentare unserer Experten und Autoren sowie ein Editorial des Herausgebers.

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren