Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Weitere Beiträge

Weitere Beiträge

Gazas Stadien und der Terror gegen Israel

Sehr geehrte Redaktion, in der heutigen Ausgabe der Kleinen Zeitung ist zu lesen: „Die FIFA hat finanzielle Hilfe in der Höhe von einer Million Euro …

Missing Link: Die deutsche Bundesanwaltschaft und die Diffamierung Israels in völkerrechtlichem Jargon

Von Florian Markl Glaubt man der israelfeindlichen Propaganda, dann hat die israelische Marine am 31. Mai 2010 beim „illegalen“ Versuch, eine „Hilfsflotte“ auf dem Weg …

Wochenbericht, 29.12.2014 bis 4.1.2015

In dieser Ausgabe: I. Allgemeiner Überblick II. Alltag in der Türkei Erdogans und die angebliche „Islam-Phobie“ von Außenminister Kurz III. Die Palästinenser und der Internationale …

Wochenbericht, 22.12. bis 28.12.2014

In dieser Ausgabe: I. Allgemeiner Überblick II. Gazastreifen: Eine Cola-Fabrik und wie man daraus eine Anklage Israels macht III. Glatte Falschmeldung in der Presse: Hat …

Wochenbericht, 15.12. bis 21.12.2014

In dieser Ausgabe: I. Allgemeiner Überblick II. Terroristen feuern Raketen, Israel wird als Aggressor dargestellt III. Die neue Formel für den „Friedensprozess“: Land für keinen …

Die Waffenstillstandslinien von 1948 sind keine "Grenzen" vor 1967

Keine „Grenzen vor 1967“

Sehr geehrte Frau Ladinser, in Ihrem heutigen Beitrag im Ö1-Mittagsjournal zum UN- Resolutionsvorschlag der PLO führten sie aus: „Die Palästinenser wollen einen eigenen Staat […] …

Wochenbericht, 8.12. bis 14.12.2014

In dieser Ausgabe: I. Allgemeiner Überblick II. Der Tod eines palästinensischen „Ministers“ III. Brand in Westbank-Moschee: kein Anschlag I. Allgemeiner Überblick In den vergangenen sieben …

Wochenbericht, 1.12. bis 7.12.2014

In dieser Ausgabe: I. Allgemeiner Überblick II. Das „Streben nach jüdischer Alleinherrschaft“: Neuwahlen in Israel III. „Katastrophenjahr“: Über den verzerrten Blick auf den Nahen Osten …

Veranstaltung: Die Darstellung Israels in den österreichischen Medien: ausgewogen, fair, objektiv?

Am kommenden Donnerstag wird MENA-Mitarbeiter Florian Markl am Jüdischen Institut für Erwachsenenbildung zum Thema „Die Darstellung Israels in den österreichischen Medien: ausgewogen, fair, objektiv?“ referieren. …

Wochenbericht, 24.11. bis 30.11.2014

In dieser Ausgabe: I. Allgemeiner Überblick II. Das große Rätseln: Warum sind die Iran-Verhandlungen gescheitert? III. Das iranische Regime als „konstruktiver Partner“: Wunsch und Wirklichkeit …

„Selbstmitleid und Selbstgerechtigkeit“?

Sehr geehrter Herr Treichler, in Ihrem Artikel „Der verlassene Staat“ im aktuellen profil (Nr. 48/2014) schreiben Sie, US-Präsident Obama habe im Jahr 2009 vom israelischen …

Wochenbericht, 17.11. bis 23.11.2014

In dieser Ausgabe: I. Allgemeiner Überblick II. Atomverhandlungen in Wien: Weiter iranisches Spiel auf Zeit III. Die „israelische Offensive gegen islamische Stätten“: Wie Medien blutigem …

Wochenbericht, 10.11. bis 16.11.2014

In dieser Ausgabe: I. Allgemeiner Überblick II. Khameneis Hetze, verträglich zurechtinterpretiert III. Kleine Details auf dem Weg zur Bombe: Illegale Beschaffungen, Raketendrohung gegen Tel Aviv …

Veranstaltungsankündigung: „The Green Prince“

Mosab Hassan Yousef ist der Sohn eines Mitgründers der palästinensischen Hamas – und arbeitete zehn Jahre lang für den israelischen Geheimdienst. MENA freut sich, in …

Absage der Feierlichkeiten für Arafat

Sehr geehrter Herr Marlovits, in der gestrigen ZIB13 führten Sie aus, dass die Trauerfeierlichkeiten anlässlich des zehnten Todestages von Jassir Arafat nur im Westjordanland stattfinden …

Wochenbericht, 3.11. bis 9.11.2014

In dieser Ausgabe: I. Allgemeiner Überblick II. Iran: Skandalöse Haftstrafe für Frau, die ein Volleyballspiel sehen wollte III. Vor einem katastrophalen Deal: Obama schreibt Khamenei …

„Politische Gewaltakte“? – Update

Der Beitrag „Politische Gewaltakte?“ wurde heute – trotz seiner für einen Leserbrief ungewöhnlichen Länge – weitgehend unverändert in der Presse veröffentlicht.

„Politische Gewaltakte“?

Sehr geehrte Presse-Redaktion, Susanne Knaul behauptet in ihrem Artikel über die aktuellen Vorkommnisse in Jerusalem, eine „Serie politischer Gewaltakte“ heize die Eskalation zwischen Israelis und …