Syrien droht Israel mit Raketenangriffen

„Die libanesische Zeitung Al-Diyar berichtete am Samstag, die syrische Führung habe Israel Botschaften mit der Warnung übermittelt, dass sie auf weitere Angriffe der Israelischen Streitkräfte auf syrische Ziele mit dem Beschuss weit innerhalb Israels liegender Ziele durch Scud-Raketen reagieren werde. Dem Bericht zufolge wurde Israel die Warnung durch russische Mittelsmänner übermittelt.

Syrien habe Israel gewarnt, so der Bericht, dass es auf weitere Angriffe auf syrische Militäreinrichtungen durch die Israelis mit dem Beschuss von Stützpunkten der Israelischen Verteidigungskräfte mit Scud-Raketen reagieren werde, die eine halbe Tonne Sprengstoff befördern könnten. Sollte Israel zivile Ziele angreifen, werde ein syrischer Gegenangriff auf den Hafen von Haifa und die umliegenden petrochemischen Werke erfolgen. Der Bericht wies darauf hin, dass Syrien mehr als 800 Scud-Raketen besitze und Raketenangriffe nicht ankündigen werde, da Israel seine Angriffe ebenfalls nicht ankündige. (…) Die Spannungen zwischen Israel und Syrien verschärften sich kürzlich, als Israel Berichten zufolge verschiedene Ziele in der Nähe der Grenze zwischen Syrien und dem Libanon angriff, darunter einen Waffenkonvoi der Hisbollah und syrische Militäranlagen.“ (Bericht in der Times of Israel: „Syria said threatening to fire Scud missiles at Israel“)

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login