Hat V-Mann Islamisten zu Anschlägen in Deutschland angestiftet?

„Der im Fall Amri in den Fokus geratene V-Mann ‚VP-01‘ könnte weitere Islamisten in NRW zu Anschlägen angestiftet haben. Nach Westpol-Recherchen soll der Informant des nordrhein-westfälischen Landeskriminalamtes auch die Attentäter des Anschlags auf den Essener Sikh-Tempel im April 2016 angestachelt haben. In einer Zeugenaussage bei der Polizei, deren Protokoll Westpol vorliegt, wird der V-Mann von einem Zeugen aus dem Umfeld der Sikh-Attentäter beschuldigt ‚des Öfteren zu Anschlägen angestiftet‘ zu haben. Wenn man sich mit ihm über Gebete unterhalten habe, habe er ‚immer über Kalaschnikow und über Anschläge angefangen zu sprechen‘, heißt es wörtlich in dem Protokoll von Mitte Dezember 2016. Die Rolle des V-Manns hatte zuletzt schon im Fall Amri für Wirbel gesorgt. Bereits Ende September hatten WDR, NDR und Süddeutsche Zeitung darüber berichtet. Hintergrund ist der Islamisten-Prozess in Celle gegen Abu Walaa und vier weitere Islamisten. Zu den wichtigsten Beweismitteln gegen die fünf Angeklagten gehören die Aussagen eines V-Mannes, der in den Akten als ‚VP-01‘ geführt wird. Die Verteidiger werfen dem V-Mann vor, Amri zu einem Anschlag gedrängt zu haben. Ihr Motiv ist umstritten: Die Verteidiger könnten versuchen, die Glaubwürdigkeit des V-Mannes zu erschüttern.“ (Bericht des WDR: „Hat Amri-V-Mann weitere Islamisten angestiftet?“)

„Ein V-Mann des Landeskriminalamtes aus Nordrhein-Westfalen soll eine Gruppe von Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben. Zu der Gruppe gehörte auch Anis Amri, der Attentäter vom Berliner Breitscheidplatz. Das haben am Donnerstag (19.10.2017) der RBB und die Berliner Morgenpost berichtet. (…)“Murat“ könne übers Ziel hinausgeschossen sein und möglicherweise selbst zu Anschlägen angestiftet haben. (…) Die Recherche des RBB unterstützt diese Vorwürfe. Ein ehemaliges Mitglied der Gruppe um den radikalen Prediger Abu Walaa soll gesagt haben, VP-01 sei ‚der Radikalste‘ von allen gewesen. Ein anderes Mitglied der Gruppe habe laut LKA behauptet, VP-01 solle immer wieder gesagt haben, ‚dass man Anschläge in Deutschland verüben solle‘. Es solle dabei auch von einem Anschlag mit einem Lastwagen die Rede gewesen sein.“ (Bericht des WDR: „Hat V-Mann Anis Amri angestiftet?“)

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login