Iran: „USA beginnen wegen unserer Gegenangriffe auf Israel keinen Krieg“

Iranische Rakete: „Israel muss vom Erdboden getilgt werden“

„Die Spannungen zwischen den USA und dem Iran sind groß – die Amerikaner haben wegen der iranischen Bedrohung eine Flugzeugträgerkampfgruppe und eine Patriot-Raketenabwehrbatterie in die Region entsendet. Laut eines wichtigen iranischen Abgeordneten ist es aber Israel, das in einer Konfrontation zwischen den USA und dem Iran angegriffen werden würde. Die Fars News Agency gab die Worte des Vizesprechers des iranischen Parlaments, , wieder, der sagte, dass die USA ‚nicht bereit für einen Krieg seien, besonders wenn sich Israel in unserer Reichweite befindet.‘ Der Iran greift Israel bereits seit langem verbal an und laut eines Berichts von Fars hat die islamische Republik sogar die Worte: ‚Israel muss vom Erdboden getilgt werden’ auf eine Rakete geschrieben, die bei einem Test im Jahr 2016 gestartet wurde. Da die USA ein wichtiger Verbündeter Israels sind, könnte ein Krieg zwischen den USA und dem Iran von der Islamischen Republik als Ausrede für einen Angriff auf Israel verwendet werden, da davon ausgegangen wird, dass die USA selbst weit außerhalb der Reichweite der iranischen Raketen liegt.

Die jüngsten Spannungen zwischen den USA und dem Iran liegen im aktuellen Verhalten von Teheran begründet, das als Reaktion auf das Versäumnis von Europa, die US-Sanktionen gegen den Iran abzumildern, damit beginnt, sich aus dem globalen Atomabkommen zurückzuziehen. Das US-Verteidigungsministerium kündigte am Freitag auf seiner Website an, dass die Patriot-Batterie und ein Marinetransportschiff der Flugzeugträgerkampfgruppe und einer Bomber-Einsatzgruppe in der Region des Nahen Ostens hinzugefügt werden würden – ‚als Reaktion auf die Anzeichen einer erhöhten iranischen Bereitschaft zur Durchführung offensiver Operationen gegen die US-Streitkräfte und deren Interessen.‘ In der Pressemitteilung des Verteidigungsministeriums heißt es weiter, dass sie ‚die Aktivitäten des iranischen Regimes, seines Militärs und seiner Stellvertreter genau überwachen […] Die Vereinigten Staaten streben keinen Konflikt mit dem Iran an, aber wir sind in Stellung und bereit, die US-Streitkräfte und unsere Interessen in der Region zu verteidigen.‘“ (Joshua Spurlock: „Iran Says US Won’t Start War Because of Counterattacks on Israel“)

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login