Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Tag: 28. Juni 2021

Proteste gegen die Palästinensische Autonomiebehörde im Westjordanland

Proteste gegen Abbas: Arbeitsminister der Autonomiebehörde tritt zurück

Der Rücktritt Nasri Abu Jaishs erfolgte aus Protest gegen die gewaltsame Niederschlagung der Demonstrationen gegen den Präsidenten der Palästinensischen Autonomiebehörde.

Demonstration gegen Antisemitismus und Israelhass in Kiel

Sündenbock Israel: Fehlmeinungen, Fragen und Antworten zum „Nahostkonflikt“ (Teil 5)

Von Theodor Much. Behauptung 5: „Die Welt hat doch, lange vor der dem ungerechten UNO-Teilungsplan von 1947, den Arabern Palästina als zukünftigen Staat versprochen.“

Simo Benbachir und Gal Gadot

Marokkanischer Reporter: Morddrohungen wegen Interview mit Gal Gadot

Weil er in einem Interview mit der israelischen Schauspielerin Gal Gadot u.a. sagte, er würde gerne Hebräisch lernen, wurde Simo Benbachir „Verrat an der palästinensischen Sache“ vorgeworfen.

Palästinenser in Syrien demonstrieren gegen Assad

Mindestens 622 Palästinenser durch Folter in Syrien gestorben

Die tatsächliche Zahl dürfte deutlich höher liegen, da das Assad-Regime die Daten unter Verschluss hält, und Hinterbliebene aus Angst vor Repression schweigen.

Auf Alkoholkonsum kann im Iran die Todesstrafe stehen

Teheraner Staatsanwalt plädiert auf Todesstrafe wegen Alkoholkonsum

Weil er wiederholt bei Alkoholkonsum erwischt wurde, droht einem deswegen vor Gericht stehenden Iraner nun die Hinrichtung.