Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Tag: 2. März 2021

Der US-Sender NBC steht wegen antisemitischen und antiisraelischen Inhalten in der Kritik

Amerikanischer Sender NBC zieht antisemitische Fernsehsendung zurück

Kurz zuvor war NBC schon wegen einer antiisraelischen Nachrichtenparodie in seiner Late-Night Show „Saturday Night Live“ in die Kritik geraten.

Am vergangenen Donnerstag war das israelische Schiff Helios Ray im Golf von Oman angegriffen worden

Nach Schiffsexplosion: Israel greift iranische Ziele in Syrien an

Jerusalem beantwortet den vermutlich iranischen Angriff auf ein israelisches Handelsschiff mit Luftschlägen gegen iranische Einrichtungen in Damaskus.

Houthis folgen einer UNO-Kolonne in der jemenitischen Stadt Sanaa

Vergewaltigung und Folter: Houthi-Führer von UNO sanktioniert

Der UN-Sicherheitsrat belegt einen Führer der vom Iran unterstützten Houthi-Miliz im Jemen wegen systematischer Verletzung von Frauenrechten mit Sanktionen.

Demontsration der BDS-Organisation "Samidoun" in Berlin

Israel erklärt „Samidoun“ zur Terrororganisation

Die BDS-Organisation „Samidoun“ kümmert sich offiziell um die Rechte palästinensischer Häftlinge, ist zugleich aber Teil des Auslandsnetzwerks der Terrororganisation PFLP.

Der iranische Außenamtssprecher Said Khatibzadeh lehnt informelle Gespräche zum Atomabkommen ab

Atomabkommen: Iran schlägt Einladung der EU aus

Der Iran lehnt ein von der EU vorgeschlagenes informelles Treffen mit den Vertragspartnern des Atomabkommens von 2015 und den 2018 ausgeschiedenen USA ab.