Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Tag: 28. Oktober 2021

Im Streit um die verhinderte WDR-Moderatorin Nemi El-Hassan melden sich zwei Israelis zu Wort, die israelbezogenen Antisemitismus verharmlosen. (© imago images/Jürgen Ritter)

Nemi El-Hassan: Eine untaugliche Koscherbescheinigung

Neue Runde im Streit um Nemi El-Hassan: Zwei Israelis rücken aus, um Israelhass für unbedenklich zu erklären.

Nichts ging mehr beim Versuch, im Iran subventionierten Treibstoff zu bekommen. (© imago images/Xinhua)

Cyberangriff auf iranische Treibstoffversorgung

Ein Cyberangriff legte im Iran den Verkauf von subventioniertem Benzin lahm. Auch digitale Anzeigetafeln wurden gehackt – nicht zum ersten Mal.

Im Sudan hat vorerst der oberster Militär, General Abdel Fattah Abdelrahman Burhan, das Sagen. (© imago images/Xinhua)

Sudan: Was der Putsch für die Normalisierung mit Israel bedeutet

Im Sudan war es das Militär, das die Beziehungen zu Israel verbessern wollte, nicht die gerade abgesetzte zivile Führung.

Nicht nur auf dem Gebiet der Drohnentechnologie gehört Israel zu den innovativsten Ländern der Welt. (© imago images/ZUMA Wire)

Wo Chuzpe Einhörner gebiert: Innovationsmotor Israel

Israel ist nicht gerade eines der größten, zählt aber zu den innovativsten Ländern der Welt. „Du sollst erfinden“ macht sich auf die Suche nach den Ursachen.

Wie anderswo im Libanon gehen auch in der Hauptstadt Beirut immer öfter buchstäblich die Lichter aus. (© imago images/Danita Delimont)

Libanon vor der großen Finsternis

Die staatliche Stromversorgung im Libanon ist weitgehend zusammengebrochen. Jetzt drohen auch private Anbieter, nicht mehr weitermachen zu können.