Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Tag: 4. Mai 2018

Bloße Existenz des iranischen Archivs verletzt möglicherweise Atomdeal

Von Raphael Ahren Israels Enthüllung der iranischen Atomwaffendokumentation zeigt, warum die Vereinbarung von 2015 so wichtig war, sagen Verteidiger des Abkommens. Jerusalems Konter: Wenn das …

Wer laut Federica Mogehrini die Welt in eine dunkle Zeit zurückführt

„Interessant ist, dass die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini, die Abbas erst vor einem halben Jahr in Brüssel mit ausgesuchter Bussi-Bussi-Freundlichkeit händchenhaltend empfangen hatte, zwar über eine …

Marokko bricht diplomatische Beziehungen zum Iran ab

Von Stefan Frank Marokko beendet die diplomatischen Beziehungen zum Iran. Dies sagte der Außenminister des nordafrikanischen Landes, Nasser Bourita, der Deutschen Presse-Agentur (DPA) in der …

Atomdeal mit dem Iran basiert auf zwei Lügen

„Das Abkommen beruhte auf einer Lüge bzw. zwei Lügen, um genau zu sein. Die erste bestand in der Erklärung, die der Iran vor der Umsetzung …

Giro d’Italia in Jerusalem – zu Ehren eines „Gerechten der Völker“

„[A]uch im Westen der Stadt [Jerusalem], wo das rund zehn Kilometer lange Einzelzeitfahren stattfindet, gibt es politische Symbole. So passieren die 176 Radprofis auch Yad …

Präsident von Paraguay will Botschaft nach Jerusalem verlegen

„Der paraguayische Präsident Horacio Cartes hat Teilnehmern an einer Veranstaltung zur Feier des 70. Jahrestags der israelischen Staatsgründung gegenüber erklärt, sein Land werde seine Botschaft …

Sanktionsdrohungen: Ölhändler meiden Geschäfte mit dem Iran

„Angesichts der Signale von US-Präsident Donald Trump, die darauf hindeuten, dass er das Atomabkommen mit dem drittengrößten OPEC-Produzenten aufkündigen werde, haben manche Ölhändler bereits begonnen, …