Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Tag: 1. Mai 2018

Von Pogromen zur Staatsgründung – Wie Israel entstand (3)

Von Thomas Eppinger Sie rotteten sich zu einer wütenden Meute zusammen, zertrümmerten die jüdischen Geschäfte und Wohnungen, prügelten und vergewaltigten. In Kiew und anderen russischen …

Warum hat der Westen Irans Atom-Lügen durchgehen lassen?

„Wir wussten eh, dass Teheran gelogen hatte, so der Tenor der Deal-Befürworter. Die versuchen Netanjahus Enthüllungen nun kleinzureden und behaupten, dass sei alles gar nichts …

Der Iran will aus Syrien einen „zweiten Libanon“ machen

„So ist von Teheran bis ans Mittelmeer ein schiitischer Korridor entstanden. Iran bezeichnet diesen als ‚Achse des Widerstands‘. Denn aus ihr würden Terrororganisationen wie Al …

Ein wenig überzeugender Versuch, den Giftgasangriff in Syrien zu leugnen

„Den Einwänden der Chemiewaffeninspektoren zum Trotz, die in Syrien noch ermitteln, ob in der ehemaligen Rebellenhochburg Douma am 7. April Gas eingesetzt wurde, um Dutzende …

In Deutschland ist der Antisemitismus wieder ein Geschäftsmodell

„Das Problem liegt viel tiefer, nämlich in der ambivalenten Haltung des offiziellen Deutschland gegenüber Juden und Israel. Die deutschen Regierungen haben es versäumt, nach dem …