Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Tag: 21. Februar 2017

„Feministische“ Ministerin verhöhnt iranische Frauen

Vor wenigen Tagen machte sich eine Delegation weiblicher Regierungsmitglieder aus Schweden auf den Weg, um den islamistischen Machthabern in Teheran ihre Aufwartung zu machen. Scharfe …

Das Kopftuch als Banner des Islamismus

Von Thomas Eppinger Die seit kurzem wieder aufgeflammte Debatte um ein Verbot der Vollverschleierung und ein Kopftuchverbot für Staatsdienerinnen ist von Heuchelei geprägt. Selbstverständlich muss …

Zustimmung für Trumps Nationalen Sicherheitsberater

„General H.R. McMaster tritt die Nachfolge des zurückgetretenen Michael Flynn an. Zum ersten Mal stößt eine Personalentscheidung von Präsident Trump rechts, links und in der …

Die Israelisierung des Antisemitismus

Von Monika Schwarz-Friesel und Jehuda Reinharz Im 21. Jahrhundert ist die im antisemitischen Denken begründete und auf Juden ausgerichtete Kritik an Israel die dominante verbale …

Fragwürdige Solidarität mit Deniz Yücel

„Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung hat indes ganz andere Sorgen. Unter der Überschrift „Für immer Türke“ wirft der FAS-Autor Michael Martens dem Springer-Verlag (in dem Die …

Die doppelten Standards der New York Times

„Die New York Times veröffentlicht einen Artikel über Beit El, eine Siedlung im Westjordanland, die von David Friedman unterstützt worden ist, dem von Präsident Trump …

Wie die Medien den Gaza-Krieg verzerrt darstellten

„‚Sie bezeichnen es als ein Massaker’. ‚Kinder und Zivilisten stellten die überwiegende Mehrheit der 200 Getöteten’. ‚Israel beschießt gezielt … Krankenhäuser’. Diese Zitate kommen direkt …