Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Such­er­geb­nis für: Fathi Hazem

Neue Suche:

Mitglieder der Al-Aqsa-Märtyrer-Brigaden der Fatah feiern den Tel Aviver Attentäter Raad Hazem

Anschlag von Tel Aviv: Die Terrorfamilie Hazem-Saadi aus Jenin

Im Zuge einer Großrazzia wurde am vergangenen Wochenende auch ein Verwandter des Attentäters Raad Hazem festgenommen.

Shireen Abu Akleh: Palästinenser sind an Propaganda, nicht an Aufklärung interessiert

Immer noch nicht geklärt: Wer erschoss Shireen Abu Akleh?

Israel wird weiterhin dafür verantwortlich gemacht, die palästinensische Journalistin Abu Akleh getötet zu haben – ohne dass es stichhaltige Beweise dafür gebe.

Fatah-Veranstaltung in Dschenin

Faschistische Fatah-Gedenkkundgebung für Terroristen

In Dschenin wurden unter Anwesenheit hochrangiger Fatah-Anführer Terroristen, die in Israel tödliche Attentate verübt hatten, als ehrenwerte Männer gepriesen.

Fatah-Video: »Sicherheitskräfte bei Tag, Fedajin bei Nacht«

Palästinensische Polizei stolz auf ihre Terroristen

In einem Video verherrlicht die palästinensische Fatah eine Reihe verstorbener Mitglieder, die Angriffe auf Israel verübt hatten, als heldenhafte Märtyrer.

Mahmud Abbas mit den Mitglieder des Exekutivkommitees der PLO

Palästinensische Autonomiebehörde spricht »mit zwei Stimmen«

Von Yaakov Lappin. Mittlerweile gehört die Verherrlichung von »Märtyrern« für die palästinensische Führung zum Alltag.

Nicht Frieden, sondern der Kampf gegen Israel steht bei den Palästinensern hoch im Kurs. Poster von Arafat auf einer Kundgebung anlässlich des Jahrestags des ersten Fatah-Anschlags gegen Israel. (imago images/ZUMA Press)

Wo es unmöglich ist, über Frieden mit Israel auch nur zu sprechen

Palästinensern gilt es schon als Verrat, sich überhaupt mit Israelis zu treffen – selbst wenn diese dem Friedenslager angehören und Gegner von Netanjahu sind.