Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Türkei: Staatsbürgerschaft für Hamas-Kader

Hamas-Chef Ismail Haniyeh zu Gast beim Präsidenten der Türkei. Erdogan betrachtet die Terroristen als „unsere Freunde in Palästina“. (imago images/ZUMA Press)
Hamas-Chef Ismail Haniyeh zu Gast beim Präsidenten der Türkei. Erdogan betrachtet die Terroristen als „unsere Freunde in Palästina“. (imago images/ZUMA Press)

Die Türkei hat hochrangigen Hamas-Mitglieder die Staatsbürgerschaft verliehen. Präsident Erdogan betrachtet die Terroristen als „Brüder in Palästina“.

James Rothwell, The Telegraph

Die Türkei gewährt hochrangigen Hamas-Mitgliedern die Staatsbürgerschaft, wie der Telegraph erfahren hat. Das weckt Befürchtungen, dass die palästinensische Gruppe größere Freiheit haben wird, Angriffe auf israelische Bürger in aller Welt zu planen.

Aus den türkischen Ausweispapieren, die der Telegraph gesehen hat, geht hervor, dass mindestens eines von 12 führenden Hamas-Mitgliedern, die das Land als Operationsbasis nutzen, die türkische Staatsbürgerschaft und eine 11-stellige Identitätsnummer erhalten hat.

Einer älteren Quelle zufolge haben sieben der 12 Hamas-Leute die türkische Staatsbürgerschaft sowie Pässe bekommen, während der Einbürgerungsprozess bei den anderen fünf im Gange ist. In einigen Fällen leben die Hamas-Männer unter türkischen Decknamen.

Eine hochrangige Quelle aus der Region sagte über die Betroffenen: „Das sind nicht irgendwelche Kämpfer, sondern die ranghöchsten Mitglieder der Hamas außerhalb des Gaza-Streifens. Sie sammeln aktiv Gelder und geben bis zum heutigen Tag Anweisungen zur Durchführung von Anschlägen.“ (…)

Ismail Haniyeh, der Führer der Hamas, besucht derzeit die Türkei, wo er eine Reihe von Treffen mit hochrangigen Persönlichkeiten hat – möglicherweise auch mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. Die beiden Männer trafen sich zuletzt im vergangenen Dezember in Istanbul und posierten für ein Foto. „Wir werden unsere Brüder in Palästina weiterhin unterstützen“, sagte Erdogan damals.

Unter denjenigen, von denen angenommen wird, dass sie die türkische Staatsbürgerschaft erhalten haben, ist Zacharia Najib, ein hochrangiger Hamas-Funktionär, der ein Mordkomplott gegen den Bürgermeister von Jerusalem sowie andere israelische Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens angeführt hat.

(Auszüge aus dem Artikel „Turkey grants citizenship to Hamas operatives plotting terror attacks from Istanbul“, der auf der Webseite des Telegraph veröffentlicht wurde. Übersetzung von Florian Markl.)

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren