Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

„Vater der iranischen Atombombe“ getötet, EU drückt Beileid aus

Der Hohe Vertreter für Außenpolitik der EU, Josep Borrell, verurteilte die Tötung des iranischen Nuklearwissenschaftlers Mohsen Fakhrizadeh, das deutsche Außenministerin rief alle Seiten zur Zurückhaltung auf.

Cody Levine, Jerusalem Post

Die Europäische Union (EU) verurteilte die Tötung des iranischen Nuklearwissenschaftlers Mohsen Fakhrizadeh in einer offiziellen Erklärung, die am Samstag auf der außenpolitischen Website der EU veröffentlicht wurde. Das Statementrief zu Ruhe und Zurückhaltung auf, nachdem der Iran erklärt hatte, dass Vergeltungsmaßnahmen gegen die Täter, wobei er Israel verantwortlich machte, bevorstünden.

„Der Hohe Vertreter drückt den Familienangehörigen des Getöteten sein Beileid aus und wünscht den Verletzten baldige Genesung“, heißt es in der Erklärung. „In diesen unsicheren Zeiten ist es für alle Parteien wichtiger denn je, Ruhe zu bewahren und größtmögliche Zurückhaltung zu üben, um eine Eskalation zu vermeiden, die in niemandes Interesse sein kann.“

Deutschland appellierte am Samstag ebenfalls an alle Seiten, nach der Ermordung des iranischen Atomwissenschaftlers Zurückhaltung zu üben und eine Eskalation der Spannungen zu vermeiden, die die Gespräche über das iranische Atomprogramm zum Scheitern bringen könnte.

Werbung

„Wenige Wochen vor dem Amtsantritt der neuen US-Regierung ist es wichtig, den Spielraum für Gespräche mit dem Iran zu aufrecht zu erhalten, damit der Streit um das iranische Atomprogramm auf dem Verhandlungswege gelöst werden kann“, sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes. „Wir fordern daher alle Parteien dringend auf, alle Schritte zu unterlassen, die zu einer weiteren Eskalation der Situation führen könnten“, schrieb er in einer E-Mail-Erklärung.

(Aus dem Artikel „EU condemns assassination of Iranian nuclear scientist, calls for ‚calm‘, der in der Jerusalem Post erschienen ist. Übersetzung von Alexander Gruber.)

Zeigen Sie bitte Ihre Wertschätzung. Spenden Sie jetzt mit Bank oder Kreditkarte oder direkt über Ihren PayPal Account. 

Werbung

Werbung

Mehr zu den Themen

Das könnte Sie auch interessieren