Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Welt

Beiträge, die sich nicht sinnvoll einem der kategorisierten Schauplätze zuordnen lassen.

Welt

Geschichten von Flucht, Leid und Sterben

Von Thomas von der Osten-Sacken Vor kurzem meldete die UN, die Zahl der weltweit registrierten Flüchtlinge habe die 70-Millionen-Grenze überschritten. Damit verhält es sich bei …

Welt

Neuseeländische Immigrationsbehörde streicht Israel von der Landkarte

„‚Immigration New Zealand‘, eine offizielle Website der Regierung, veröffentlichte ein Faktenblatt mit einer Karte des Nahen Ostens, die ein ‚Palästina‘ aufzeigte, aber kein Israel. Nach …

Welt

No Jews, no news: Warum die Lage der Uiguren niemanden interessiert

Von Thomas von der Osten-Sacken Folgende Fragen sind nicht rhetorisch gemeint: Wieso eigentlich schweigen all diejenigen, denen angeblich das Leid der Palästinenser so am Herzen …

Welt

Wie die Gewalt gegen Juden weltweit zunimmt

Das Kantor-Zentrum der Universität Tel Aviv hat seinen Jahresbericht zum weltweiten Antisemitismus vorgestellt. Die Studie dokumentiert einen deutlichen Anstieg gewalttätiger Übergriffe gegen Juden im globalen …

Welt

Vom Iran unterstützte Terrorzelle in Zentralafrika ausgehoben

„Laut eines Exklusivberichts von i24NEWS wurde eine Terrorzelle in Zentralafrika entdeckt und ausgehoben, die der Iran zur Verbreitung seiner anti-westlichen Ideologie und zur Ausführung von …

Welt

Islamischer Staat reklamiert Anschläge in Sri Lanka für sich

„Bei der Anschlagsserie in Sri Lanka am Ostersonntag verlieren mehr als 300 Menschen ihr Leben. Die Regierung ist sich sicher: Die Attentäter wollten Vergeltung für …

Welt

Anschläge auf Kirchen und Hotels auf Sri Lanka

„Bei Explosionen in katholischen Kirchen und Luxushotels in Sri Lanka sind mindestens 185 Menschen getötet und mehr als 450 weitere verletzt worden. Das teilte die …

Welt

Darfur: Kleine Erinnerung an einen vergessenen Genozid

Von Thomas von der Osten-Sacken Der gestürzte sudanesische Präsident Omar al-Bashir war weltweit der erste Staatschef, der wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit international mit Haftbefehl …

Welt

Brothers in Crime: Venezuela und die Terrororganisation Hisbollah

Von Stefan Frank Weitgehend unbeachtet von der westlichen Welt ist Jorge Arreaza, der Außenminister des venezolanischen Diktators Nicolas Maduro, Anfang April nach Beirut gereist. Dort …

Welt

Wie eine Frau zum Symbol des Sturzes von Sudans Diktator Bashir wurde

Von Thomas von der Osten-Sacken Mit dem erzwungenen Rücktritt des sudanesischen Diktators Omar al-Bashir endete innerhalb von nur zwei Wochen die Herrschaft zweier langjährige Präsidenten …

Welt

Moscheevorsteher: Mossad steckt hinter Christchurch-Attentat

„Die jüdische Gemeinde in Neuseeland ist entrüstet und reagiert mit scharfer Kritik, nachdem bekannt wurde, dass ein prominenter Vorsteher einer Moschee den Mossad für den …

Welt

Christchurch-Anschlag: Demonstranten stören Trauerrede eines Rabbis

„Demonstranten, die palästinensische Flaggen trugen, haben einem holländischen Oberrabbiner während seiner Trauerrede bei einer Mahnwache für die in Neuseeland getöteten Muslime den Rücken zugedreht. Der …

Welt

Was Ahmadinejad und der malaysische Tourismusminister gemeinsam haben

„Datuk Mohammaddin bin Ketapi, der Tourismusminister des mehrheitlich muslimischen Malaysia, gab am Dienstag auf einer Berliner Tourismuskonferenz bekannt, dass es in seinem Land keine Homosexuellen …

Welt

Wer steckt hinter den Unruhen in Venezuela? Na wer schon!

Nur naive Dummköpfe können glauben, bei den Turbulenzen in Venezuela ginge es um die politische Ordnung des südamerikanischen Landes. Denn in Wahrheit, so öffnet eine …

US-Abzug aus Afghanistan soll wenigstens nicht aussehen wie umfassende Kapitulation

„Die afghanische Regierung saß bisher nicht einmal am Verhandlungstisch. Das ist selbstverständlich eine Bedingung der Taliban, aber sie delegitimiert die Regierung. Die Taliban erkennen die …

Welt

Venezuela: Hugo Chavez‘ antisemitische Saat ist aufgegangen

Von Stefan Frank Seit der Machtkampf zwischen Venezuelas Parlament und dem sozialistischen Diktator Nicolas Maduro am 23. Januar eskalierte, schwappt eine Welle von antisemitischen Botschaften …

Welt

Malaysia: Wegen Diskriminierung von Israelis Weltmeisterschaft entzogen

„Das Internationale Paralympische Komitee (IPC) hat am Sonntag (27. Januar) Malaysia das Recht entzogen, die Para-Schwimm-Weltmeisterschaften 2019 auszutragen, die von 29. Juli bis 4. August …

Welt

Bruder Maduros Freunde im Nahen Osten

Von Thomas von der Osten-Sacken Aus dem Kreis der Unterstützer des angeschlagenen venezolanischen Präsidenten Maduro tut sich einer im Augenblick ganz besonders hervor: sein türkischer …