Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Schlagwort: Wirtschaft

Demonstration anlässlich der Heimkehr Hariris in den Libanon im Jahr 2017

Hisbollah ist einer der Hauptschuldigen an der Wirtschaftskrise im Libanon

Die libanesische Notenbank erklärt, dass die derzeitige Wirtschaftskrise im Libanon auch Folge der politischen Spannungen mit Saudi-Arabien ist.

Betreibt Deutschland Geschäfte mit den Iranischen Revolutionsgarden?

An den Wirtschaftsmessen des halbstaatlichen Veranstalters sollen Firmen teilgenommen haben, die einer Terrororganisation nahestehen.

Selbstmordrate im Iran steigt massiv an

Finanzielle Not und Perspektivlosigkeit führten dazu, dass sich 2018 etwa 100.000 Menschen in der Islamischen Republik das Leben nahmen.

Die Proteste im Libanon und im Irak sind auch Proteste gegen den Iran

Die Demonstrationen der letzten Wochen haben gezeigt, dass der Iran zwar politischen Einfluss gewinnen, den Menschen aber keine ökonomische Vision bieten kann.

Kann die Türkei sich ihre Syrieninvasion leisten?

Die Fähigkeit der Türkei, ihre militärische Kampagne in Syrien fortzusetzen, könnte teilweise weit entfernt vom Schlachtfeld entschieden werden: auf dem Devisenmarkt.

Libanesische Regierung will Demonstranten mit Geld beruhigen

Während sich die Menschen im Beirut auf den fünften Protesttag vorbereiteten, kündigte die Regierung ein Maßnahmenpaket an, dass den Bürgern finanzielle Entlastung bringen soll.

Wie kann eines der ärmsten Länder hochentwickelte Drohnen bauen?

  Der erfolgreiche Drohnenangriff auf die saudischen Ölanlagen sendet eine gewichtige Botschaft. „Am 26. September zeigte das der iranische Fernsehsender Press TV einen Bericht, nach …

Die Türkei ist ein sicherer Hafen für Terroristen

  Erdogans Türkei bietet nicht nur Terroristen Unterschlupf, sondern auch deren Finanziers eine Möglichkeit, US-Sanktionen zu umgehen. „Die Türkei ist zu einem Paradies für regionale …

Hand in Hand durch Istanbul

Entgegen Erdogans Wunsch tragen die Touristen von der arabischen Halbinsel nicht dazu bei, das Stadtbild Istanbuls islamischer zu machen. Gut erinnere ich mich an die …

Ölversorgung: Momentan reichen die Reserven

  „Der Drohnenangriff auf eine der wichtigsten Ölanlagen Saudi-Arabiens könnte einen Teil der saudischen Erdölexporte für Tage oder sogar Wochen lahmlegen und die Energiepreise deutlich …

Warum die chinesischen Uiguren ihr Vertrauen in die Türkei verlieren

„Die Türkei versteht sich als führender Fürsprecher der Uiguren, ihren türkischen Verwandten und Glaubensgenossen in Chinas autonomer Region Xinjiang, die die Hauptlast der repressiven Bemühungen …

Der Iran plant Neuauflage seiner Währung

  „Das iranische Kabinett hat einen Gesetzesentwurf verabschiedet, um größere Änderungen an der Landeswährung vornehmen zu können. Dem Gesetz nach würde die neue Währung Toman …

Deutscher Handel mit Iran auf Hälfte eingebrochen

„Die deutschen Exporte in den Iran gingen in den ersten sechs Monaten des Jahres 2019 um fast die Hälfte zurück, wie die Daten vom Montag …

Kreditwürdigkeit der Türkei weiter herabgestuft

„Die Ratingagentur Fitch hat die Türkei nach dem Rauswurf des Zentralbankchefs heruntergestuft. Fitch bewertet die Bonität des Landes jetzt nur noch mit BB-, eine Stufe tiefer von …

Ägypten lässt Tanker mit iranischem Öl festsetzen

„Die ägyptischen Behörden haben vor [knapp zwei Wochen] einen ukrainischen Tanker mit iranischem Öl festgesetzt, der den Suezkanal passiert hatte. Die Nachricht von der Beschlagnahmung …

In Aleppo ist von Normalisierung der Lage wenig zu spüren

„Nach dem 99 Monate andauernden Konflikt proklamiert das syrische Assad-Regime in Gebieten, die es von der Opposition zurückerobert hat, einen Zustand des ‚Aufschwungs‘. Im Osten …

Jordanien verbietet Touristen die Mitnahme jüdischer Gegenstände

„Bitte keine Menora oder Kippa mitführen: Wollen Touristen von Israel aus über die Grenze nach Jordanien reisen, ist es ihnen nicht gestattet, Gegenstände mit jüdischen …

Ägypten droht der wirtschaftliche Zusammenbruch

„Ein Jahr nachdem sich Ägypten als ‚globaler Investitionsstandort‘ neupositioniert hat, nennen es Finanzkommentatoren den heißesten aufstrebenden Markt der Welt. Die Investoren strömen förmlich in das …

Selbstmordrate im Iran steigt

„Während der letzten Tagen begingen vier Frauen und zwei Männer Selbstmord, unter anderem durch Selbstverbrennung, Einnahme von Tabletten und Erhängen. Diese Selbstmordfälle wurden in der …

Raubökonomie: Schiitische Milizen sichern sich wirtschaftlichen Einfluss

„Einige der [schiitischen Milizen der] Volksmobilisierungseinheiten (PMU), wie Harakat Hezbollah al-Nujaba und Asaib Ahl al-Haq, weiten ihren Einfluss auf die irakische Politik und Wirtschaft weiter …

Israel: „Das Land von Milch, Honig und Cannabis“

Von Stefan Frank Israels größter Produzent von Cannabis für den medizinischen Gebrauch will seine Aktien demnächst an der Börse Toronto handeln lassen. Einen entsprechenden Antrag …

Wie deutsche Banken und Unternehmen am Jemenkrieg verdienen

Von Thomas von der Osten-Sacken Die jüngsten Zahlen aus dem Jemen: „Rund 360.000 Kinder im Jemen leiden unter schwerer akuter Unterernährung, und UN-Hilfschef Mark Lowcock …

Hisbollah fianziert mit Drogenhandel den Terror gegen Israel

„Am Sonnabend werden in Berlin und anderen europäischen Städten wieder Tausende für die Vertreibung der Juden aus Jerusalem und die Vernichtung Israels demonstrieren. Der am …

US-Sanktionen treffen deutsches Irangeschäft

„Das harte Vorgehen der Vereinigten Staaten gegenüber Iran belastet die deutsche Wirtschaft zunehmend. Von 120 deutschen Unternehmen, die in Iran aktiv gewesen seien, seien nur noch 60 im …

Saudi-Arabien ruft zum Boykott der Türkei auf

„Die Spannungen zwischen der Türkei und dem Königreich Saudi-Arabien breiten sich auf wirtschaftlicher Ebene aus und die Industrie- und Handelskammer von Riad warnt die Saudis …

Wie der Iran die Märkte mit Billigstahl überschwemmt

Von Stefan Frank US-Präsident Donald Trump hat am Mittwoch Sanktionen gegen den iranischen Stahl- und Bergbausektor angekündigt. Er reagierte damit auf neue Provokationen des Ajatollah-Regimes, …

Katar will Palästinenser mit 430 Millionen Euro unterstützen

 „Katar will die Palästinenser in der Westbank und im Gazastreifen finanziell unterstützen. Dafür würden 480 Millionen Dollar bereitgestellt, kündigte das Außenministerium am Montagabend an. Am …

Was die Hisbollah-Spendenboxen über die iranische Wirtschaft aussagen

„Die Hisbollah führt gerade eine Spendenaktionen durch und möchte, dass jeder in ihren libanesischen Hochburgen dazu beiträgt. Die Spendenboxen der militanten Gruppe, die jahrelang in …

US-Sanktionen: Iran muss Kredite für Syrien einstellen

„Der Verkehr in den von Assad kontrollierten Gebieten in Syrien ist aufgrund von Benzinknappheit zum Erliegen gekommen, nachdem der für das Regime unerlässliche Kreditfluss aus …

Wirtschaftskrise in Türkei: Arbeitslosigkeit auf Rekordhoch

„Die Arbeitslosenquote der Türkei stieg im Zeitraum zwischen Dezember und Februar auf 14,7 Prozent und damit nach offiziellen Angaben vom Montag auf den höchsten Stand …

Brothers in Crime: Venezuela und die Terrororganisation Hisbollah

Von Stefan Frank Weitgehend unbeachtet von der westlichen Welt ist Jorge Arreaza, der Außenminister des venezolanischen Diktators Nicolas Maduro, Anfang April nach Beirut gereist. Dort …

Wie Erdogan versucht, den Sieg bei den Kommunalwahlen zu retten

„Meinungsforscher würden sagen, dass Erdogans (Notstands-)Rhetorik an der Realität vorbeigeht. Bei den Kommunalwahlen am 31. März geht es nicht um das Überleben der Nation, nicht …

Frankreich enzieht iranischer Fluglinie die Start- und Landerechte

„Frankreich hat sowohl Inlands- als auch Auslandsflüge von Mahan Air gestrichen, weil es die iranische Fluglinie beschuldigt, militärische Ausrüstung und Personal nach Syrien und in …

Boykottbewegung BDS hat keinen Einfluss auf Israels Wirtschaft

Von Stefan Frank Die Strategie, den Staat Israel durch internationale Ächtung und wirtschaftliche und kulturelle Isolation zu zerstören, ist kläglich gescheitert. Das zeigen nicht nur …

Türkei droht, regierungskritische Touristen zu verhaften

„Die Türkei will offenbar deutsche Urlauber, die als Gegner der Regierung um Präsident Recep Tayyip Erdogan gelten, bei der Einreise ins Land festnehmen. Damit soll …

Kein Vertrauen: Türken horten ausländische Währungen

„Als die Währungskrise in der Türkei im August ihren Höhepunkt erreichte, richtete Präsident Recep Tayyip Erdogan einen dringlichen Appell an seine Landsleute. Sie sollten ihre …