Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Schlagwort: Teheran

Zwei US-Geiseln in Teheran (Quelle: Unknown, Public Domain)

Vor 40 Jahren – Botschaftsbesetzung in Teheran. Wie der Krieg gegen den Westen begann (Teil II)

Die Botschaftsbesetzung von 1979 war der Beginn der getrennten Wege der USA und Deutschlands in der Iranpolitik.

Iran: UN-Atombehörde findet Spuren von Nuklearmaterial in Lagerhaus

  „Die Proben, die die Atombehörde der Vereinten Nationen im vom israelischen Premierminister als ‚geheimes Atomlager‘ bezeichneten Warenhaus in Teheran genommen hat, haben Spuren von …

Iranische Studenten protestieren gegen Kopftuchzwang

„In der Universität Teheran haben iranische Studenten gegen den Kopftuchzwang im Land protestiert. Nach Angaben von Augenzeugen nahmen Hunderte von Studenten an der Demonstration teil. …

Teheran verbietet das Ausführen von Hunden

„In Teheran ist nun das Ausführen von Hunden in der Öffentlichkeit untersagt. Dieses Verbot ist das Resultat einer langjährigen Kampagne, die die Iraner von der …

Teheran: Versinkende Hauptstadt des Iran

„Sie ist die bevölkerungsreichste Stadt Westasiens und sie versinkt mit einer alarmierenden Geschwindigkeit. Teheran, die Hauptstadt des Iran in der rund 15 Millionen Menschen leben, …

Israel ruft UNO zur Inspektion des „geheimen Nuklearlagers“ im Iran auf

„Das Büro des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanyahu forderte die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) am Dienstag auf, das ‚geheime atomare Lager‘ im Iran aufzusuchen, das er vergangene …

Israels Premier Netanjahu: Iran unterhält geheimes atomares Depot

„Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu gab am Donnerstag bekannt, dass der Iran in Teheran ein ‚geheimes atomares Depot‘ unterhält. Die Einrichtung Beweise, dass die Islamische …

Die Angst vor der Sittenpolizei ist immer da

„Man braucht im Iran mehrere Gesichter, um zu überleben: Ein Gesicht für die Familie, eins für die Freunde, ein anderes für die Arbeit und viele …

Wie eine „Pauschaltouristin“ das iranische Regime verharmlost

Sehr geehrte Kurier-Redaktion, in Ihrer gestrigen Reise-Beilage rührte Sandra Baierl die Werbetrommel für Reisen ins iranische Persepolis. In einem eigenen Artikel mit dem Titel „Iran: …

Teheran: Alles bestens im Foltergefängnis Evin

Von Thomas von der Osten-Sacken Vorab: Es stimmt keineswegs, wie oft behauptet, in Teheran registriere man nicht, wenn im Westen Kritik an Menschenrechtsverletzungen im Iran …

Angriff auf Parlament und Khomeini-Mausoleum in Teheran

„Bewaffnete Männer haben Mittwochmorgen zwei Ziele in der iranischen Hauptstadt angegriffen. Den staatlichen Medien zufolge töteten sie einen Sicherheitsbeamten am Parlament und verletzten mehrere Menschen …

Die wachsende Arroganz der Despoten in Teheran

„Doch die Aussichten sind derzeit schlecht. Iran setze seine feindliche Politik gegenüber Ländern der Region fort, schreibt der Botschafter [der Vereinigten Arabischen Emirate]. So habe …

Sozialdemokratische Lobpreisung der islamistischen Diktatur

Von Florian Markl Wiens Bürgermeister hat der iranischen Hauptstadt einen Besuch abgestattet und mit seinem Teheraner Amtskollegen, einem ehemaligen Luftwaffenbefehlshaber der iranischen Revolutionsgarden, eine Städtekooperation …

Teheraner Buchmesse: Barbarei als Motiv für fröhliche Fotos

Von Florian Markl „Eine Buchmesse“, so ist auf Wikipedia zu lesen, „informiert über den jeweiligen Buchmarkt.“ Diese selbstverständliche Definition mag auf bekannte Messen wie die …

Jugendliche wegen Purim-Graffitti in Teheran festgenommen

an,„Two 17-year-old Jewish teenagers were arrested in Tehran earlier this week after they were caught spray painting a building in  the center of the Iranian …

Putins Kriegsachse Moskau-Teheran-Damaskus gegen den ängstlichen, hilflosen Westen

„Washington und die Europäer haben bereits eingewilligt, Assad – und damit die Wurzel des syrischen Übels – fürs Erste an der Macht zu lassen und …