Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Schlagwort: Shin Bet

In Israel werden Handy- und Kreditkartendaten verwendet, um mögliche Corona-Infektionen zu identifizieren. (imago images/Ralph Peters)

Israel: 500 infizierte Menschen mit Hilfe von Handy-Daten identifiziert

Zwei Wochen nach dem Beginn der umstrittenen Nutzung von Handy- und anderen Daten präsentierte die israelische Sicherheitsagentur eine erste Bilanz.

Wird Israel die Todesstrafe für Terroristen einführen?

Von Tina Adcock Im Jahr 2017 wurden, laut Amnesty International, insgesamt 993 Menschen aus 23 verschiedenen Ländern durch die Todesstrafe hingerichtet. Die meisten davon fanden …

Israel hebt iranische Terrorzelle im Westjordanland aus

„Israels Inlandsgeheimdienst Shin Bet erklärte am Mittwoch, er habe eine iranische Geheimdienstoperation im Westjordanland enttarnt. Drei Palästinenser, darunter der Hauptverdächtige, ein 29jähriger EDV-Student namens Mohammed …

Israels Sicherheitskräfte vereitelten 2017 vierhundert Terroranschläge

„Der Direktor des Inlandsgeheimdienstes Shin Bet Nadav Argaman gab am Sonntag bekannt, dass Israel 2017 400 größere Terroranschläge vereitelt habe. Vor dem Außenpolitischen und Verteidigungs-Ausschuss …

Israel: Allein 2016 über 400 Terroranschläge vereitelt

„Die Tatsache, dass es im vergangenen Jahr weniger Terroranschläge gegeben hat, heißt nicht, dass die Terroristen es nicht versuchen. Tatsächlich steht Israel in jedem Jahr …