Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Schlagwort: Paris

Beim Bataclan erinnert seit vergangenen Herbst ein Gedenkstein an die Opfer des Terroranschlags vom 13. November 2015. (© imago images/Hans Lucas)

Paris bekommt ein Terror-Museum

Kein anderes europäisches Land wurde jüngst vom Terror so schwer getroffen wie Frankreich. Ein neues Museum wird sich dem widmen.

Ehemaliger Angestellter der iranischen Botschaft in Wien steht in Brüssel vor Gericht

Ehemaliger iranischer Botschaftsrat in Wien unter Terrorverdacht

Der ehemalige Botschaftsmitarbeiter soll der Kopf des iranischen Geheimdienstes in Wien gewesen sein, von wo aus er einen Anschlag in Paris geplant habe.

Antisemitischer Anschlag auf koscheren Burgerladen in Paris

Paris: Antisemitischer Anschlag auf koscheres Lokal

Die Angreifer verwüsteten das Lokal und sprayten Slogans wie „Freiheit für Palästina“ und „Hitler hatte recht“ an die Wände.

Iran transportierte halbe Tonne Sprengstoff in Flugzeug der Austrian Airlines

„Eine halbe Tonne Sprengstoff wurde in diplomatischen Koffern nach Paris gebracht, um einen Terroranschlag auszuführen, bevor dieser von den französischen Behörden vereitelt werden konnte, so …

Der Antisemitismus in einer Pariser Vorstadt

„Im Interview mit einer der beliebtesten Talkshows in Frankreich sprach eine französische Jüdin zum ersten Mal öffentlich über die erschütternden Erfahrungen ihrer Familie mit dem …

EU will iranischen Geheimdienst auf Terrorliste setzen

„Die EU erlässt weitere Sanktionen gegen den Iran. Das teilte der dänische Außenminister Anders Samuelsen mit. Der Grund hierfür seien angeblich geplante Terroranschläge auf Exil-Iraner …

Die Gewöhnung an den Terror: Niemand ist Straßburg

„Erinnert sich noch jemand? Es gab einmal ‚Je suis Charlie!‘. Es gab ‚Je suis Nice‘, ‚Je suis Paris‘ und ‚Je suis Bruxelles‘. In den Sozialen …

Mitten in Europa ermordet, weil sie Juden waren

Von Thomas Eppinger Mireille Knoll kannte ihren Mörder, seit dieser sieben Jahre alt war. Zwanzig Jahre waren sie Nachbarn, bevor der 27-jährige Maghrebiner auf sie …

Erneut antisemitischer Mord in Paris?

„Die 85-jährige Holocaust-Überlebende Mireille Knoll ist in ihrer Pariser Wohnung mit elf Messerstichen ermordet worden. Anschließend setzte der Täter ihre Wohnung in Brand. die französische …

Terror damals und heute: Was ist neu am islamistischen Morden?

Von Florian Markl Im Kurier-Interview spricht die Autorin Eva Rossmann über die Motivation zu ihrem neuen Roman „Patrioten“: „Ich wollte auch noch davon erzählen, wie …

Islamischer Staat bekennt sich zu Angriff in Paris

„Nach dem Angriff von Paris haben die Behörden nun offenbar einen zweiten Tatverdächtigen im Visier. Der Mann sei von belgischen Behörden identifiziert worden, sagte der …

Der Pariser Friedensgipfel aus Sicht eines Arabers

Von Fred Maroun Die nutzlose und teure „Friedens“-Konferenz in Paris endete mit einer gemeinsamen Erklärung. Selbst der Hauptorganisator, der ausnehmend unbeliebte französische Präsident François Hollande, räumte …

Pariser Konferenz: Viel Lärm um nichts

Von Alex Feuerherdt In der französischen Hauptstadt kommen mehrere Dutzend Staaten zusammen, um darüber zu beraten, wie man das vermeintlich drängendste Problem im Nahen Osten …

Paris, Brüssel, und jetzt Istanbul

„Am Istanbuler Atatürk-Flughafen haben sich Dienstagabend mindestens zwei Attentäter in die Luft gesprengt. Der Sender CNN Türk berichtete am Dienstag es seien auch Schüsse zu …

Die Salzburg-Connection des Terrorismus

„On a crisp morning last October, 198 migrants arrived on the Greek island of Leros, all of them seemingly desperate people seeking sanctuary in Europe. …