Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Schlagwort: Nakba

Folge 7 – Die wirkliche Nakba

Die wirkliche Nakba – oder warum die Freunde der Palästinenser keine Freunde der Palästinenser sind.

Wer wirklich für die „Nakba“ verantwortlich ist

„Frieden kann kommen, wenn die Palästinenser erkennen, dass sie für die Nakba verantwortlich sind, die durch den unnachgiebigen Kurs des Nazi-Verbündeten Mufti Haj Amin al-Husseini …

Hamas dankt Jeremy Corbyn für Solidaritätsbotschaft an Palästinenser

„Die Hamas bedankte sich bei Jeremy Corbyn für seine Solidaritätsbotschaft bei einer pro-palästinensischen Kundgebung in London. Dieser Schritt lässt die Fragen aufkommen, in wiefern der …

Die Erfindung der palästinensischen ‚Nakba‘

„Heutzutage werden der gescheiterte palästinensisch-arabische Versuch, den Staat Israel bei dessen Geburt zu zerstören, und die damit verbundene Flucht von rund 600.000 palästinensischen Arabern international …

Evangelische Akademie Bad Boll: Das Happening der „Israelkritiker“

Von Alex Feuerherdt Die Evangelische Akademie in Bad Boll veranstaltet am Wochenende eine Tagung, die der Dämonisierung und Delegitimierung des jüdischen Staates Vorschub leistet. Die …

BDS will auf „Naqba“ hinweisen – mit einem Bild jüdischer Flüchtlinge

„Südafrikanische Aktivisten und der größte Gewerkschaftsbund des Landes waren gleichermaßen entschlossen, die Öffentlichkeit am Mittwoch anlässlich des Weltflüchtlingstags auf das Los der palästinensischen Flüchtlinge aufmerksam …

Farhud: Der 77. Jahrestag des antijüdischen Pogroms im Irak

„An Schawuot begingen die irakischen Juden den 77. Jahrestag des Farhud, jenes grausamen und blutigen Pogroms, der an Schawuot 1941 (1./2. Juni) im Irak stattfand. …

Das „Recht auf Rückkehr“: Nakba-Festspiele bei ARD und ARTE

Von Stefan Frank Den Sinn der jüngsten Ausschreitungen an der Grenze zwischen Gaza und Israel beschrieb Jahia Sinwar, Führer der Hamas in Gaza, so: „Wir …

Die Welt muss die Wahrheit sagen: Es wird keine „Rückkehr“ geben

Von David Horovitz Palästinenser werden mobilisiert wegen eines ‚Rechts‘, das sie nicht haben, und wegen einer ‚Rückkehr‘, die es nie geben wird. Warum besteht die …

Hamas-Führer identifiziert 50 der Gaza-Toten als Hamas-Mitglieder

„Ein hochrangiger Anführer der Hamas behauptete am Mittwoch, 50 der 62 in dieser Woche bei Zusammenstößen mit den Israelischen Streitkräften an der Grenze zwischen dem …

Amnesty International und die anti-israelische „Nakba“-Propaganda

Von Alex Feuerherdt Folgt man Amnesty International, dann sind die antisemitischen Ausschreitungen im Rahmen des „Großen Rückkehrmarsches“ der Palästinenser im Gazastreifen lediglich so etwas wie …

Wenn Besessenheit von Juden nicht als Antisemitismus gilt

„Als Abbas am Montag seine Rede hielt, erregte sie unter den Zuhörern wenig Aufsehen. Dass es in der palästinensischen Gesellschaft ein Antisemitismusproblem gibt, wird weitgehend …

Warum spricht niemand von den von Arabern verübten „Nakbas“?

„Wie jedes Jahr im Mai, werden auch dieses Jahr im Mai Palästinenser weltweit 70 Jahre des ‚zionistischen Imperialismus‘ und der ihnen widerfahrenen ‚nakba‘ (Katastrophe) betrauern. …

UNRWA: Friedenshindernis Vereinte Nationen

Von Thomas Eppinger Die ungefähr fünf Millionen „palästinensischen Flüchtlinge“ gibt es aus einem einzigen Grund: weil eine eigene UNO-Behörde sie anders definiert als alle anderen …

Es gab keine israelische Vertreibungspolitik gegen die Palästinenser

„Ich kenne das Narrativ der Palästinenser – es ist ein Narrativ von Vertreibung und Diskriminierung, von historischem Unglück und von ihnen durch keinerlei eigenes Verschulden …

Die „Naqba“, die niemanden interessiert

„Im März 2017 fand mal wieder eine dieser UN-Sitzungen statt, in denen es vor allem darum ging, den Staat Israel als einen Apartheitsstaat darzustellen, der …

ZDF-Propaganda: Palästinensischer als die Palästinenser

Von Florian Markl „Zahlreiche Palästinenser haben heute mit Märschen an den Verlust ihrer Heimat nach der Staatsgründung Israels 1948 erinnert“, ist in einem gestern veröffentlichten …

Kronzeuge der Anklage gegen Israel

Von Alex Feuerherdt In Baden-Württemberg hat eine Schule einen Gastreferenten sprechen lassen, der Israel Nazimethoden vorwirft, den Holocaust trivialisiert und der Ansicht ist, die Deutschen …

Universitäten, die nicht wissen, was Antisemitismus ist

Von Alex Feuerherdt Neues aus Niedersachsen: Die Universität Göttingen wird die „Nakba“-Ausstellung zumindest vorläufig nicht präsentieren, und die Hochschule in Hildesheim hat wissenschaftlich bestätigt bekommen, …

Universität Göttingen verschiebt Anti-Israel-Ausstellung

„Nach zweimaliger Verschiebung der Eröffnung, zuletzt auf den 15. November terminiert, ist nun ein Termin im Sommersemester 2017 vorgesehen. Für die  Wanderausstellung des Vereins ‚Flüchtlingskinder …

Uni Göttingen: Antisemiten rein, Kritiker raus (Update)

Das Göttinger Tageblatt beruft sich in seinem Bericht über die Auseinandersetzungen rund um die „umstrittene Ausstellung ‚Die Nakba – Flucht und Vertreibung der Palästinenser 1948‘“, …

Der jüdische Exodus aus der arabischen Welt

Dieser Tage jährt sich zum 75. Mal der Farhud, der Angriff auf die jüdische Gemeinde von Bagdad, der den Anfang vom Ende der jüdischen Gemeinde …

Palästinensische Propaganda im ORF-Kulturmontag

Sehr geehrte Redaktion des ORF-Kulturmontag, in Ihrer Sendung am vergangenen Montag brachten Sie einen Bericht mit dem Titel „Identitäts-Suche: Palästinensermuseum Birzeit“, der sowohl in seiner …

Das makabre Gedenken an die Nakba

Von Fred Maroun Manchmal werden Vergleiche zwischen der Nakba, der arabischen Niederlage gegen Israel im Krieg von 1947/1948, und dem Holocaust gezogen. Dies ist aus …

Hamas droht Großbritannien, weil es die Gründung Israels ermöglichte

„Hamas will ‚never forgive‘ the United Kingdom for enabling Israel’s existence, a spokesperson for the terror group [Hamas] said Saturday. ‚Britain conquered the land of …