Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Schlagwort: Muslimbruderschaft

Erdogan mit den Hamas Führern Mashall und Haniyeh

Israel stuft Türkei erstmals als Bedrohung ein

Die zunehmend aggressive Politik Erdogans fand erstmals Eingang in den Bericht des israelischen Militärs über die Bedrohungen des kommenden Jahres.

Krieg in Libyen (imago images/Sebastian Backhaus)

Libyen: Krieg um die wahre islamische Lehre

In Libyen findet zwischen zwei wichtigen fundamentalistischen Gruppen ein bizarrer Konflikt um die wahre islamische Lehre statt, der jedoch kaum international Beachtung findet.

Eine Ausgabe des Koran

Netzwerk der Muslimbrüder an Tübinger Universität?

Am Zentrum für Islamische Theologie der Uni Tübingen soll die als radikal-islamisch geltende Muslimbrüderschaft tätig sein.

Netanjahu besucht die Leviathan-Gasbohrinsel

Warum die Muslimbrüder eine jordanische Gaspipeline in die Luft sprengen wollen

Am 1. Januar 2020 wird Israel erstmals Erdgas nach Ägypten exportieren und die Ausfuhren nach Jordanien erheblich steigern.

Ilhan Omar stimmte nicht für US-Resolution, die den Völkermord an den Armeniern verurteilt

Die US-Abgeordnete verweigerte auch einer Resolution die Stimme, die die Türkei für ihren Einmarsch in Syrien sanktionieren wollte.

Katar und die Hamas solidarisieren sich mit Erdogans Krieg

Hamas und Katar unterstützen Erdogan in seinem Krieg gegen die Kurden. Mit der Türkei, der Hamas und Katar haben sich drei natürliche Verbündete gefunden. 

Israels Feinde sehen Annäherung an arabische Staaten nicht gerne

  Der Iran, die Türkei und die Muslimbruderschaft versuchen, das sich bildende Bündnis propagandistisch für sich auszuschlachten. „Israel wird zunehmend als mit Ägypten und den …

Gantz muss Unterstützung durch arabische Parteien zurückweisen

Die Vereinte Liste, das Bündnis arabischer Parteien, bleibt eine antizionistische Partei, deren Mitglieder verurteilte Terroristen unterstützen.

Goebbels auf Arabisch (Teil III): Von der Nazipropaganda zum Nahostkrieg von 1948

Der Nazi-Krieg gegen die Juden war mit Krieg der Araber gegen Israel von 1948 verbunden.

Goebbels auf Arabisch (Teil I): Nazi-Radiopropaganda im Zweiten Weltkrieg

Kurz vor dem deutschen Überfall auf Polen, während der letzten Augusttage 1939, mussten Nazi-Agenten in Ägypten dieses Land fluchtartig verlassen.

Politischer Islam? Leugnen, was nicht zu leugnen ist

Soll man sich freuen, wenn Rechtsextremisten oder Islamisten sich öffentlich gegen den Antisemitismus wenden? Diese Frage kann nur mit Ja beantwortet werden. Sollen wir deswegen …

Die Türkei auf Konfrontationskurs im östlichen Mittelmeer

„Die Ambitionen der Türkei, sich als Nahostmacht zu behaupten, sind derzeit im gesamten westlichen Teil der Region erkennbar. Sie nimmt einen Teil Nordwestsyriens ein. Ihre …

Warum die Muslimbruderschaft in der EU verboten werden muss

Von Stefan Frank Die Muslimbruderschaft hat kürzlich auf Facebook eine Erklärung veröffentlicht, in der sie „alle Formen der Normalisierung mit dem zionistischen Feind verurteilt“. Sie …

Türkischer TV-Sender ruft zu Spenden für US-Abgeordnete Ilhan Omar auf

Von Stefan Frank Der Manager des Recherchezentrums des halbstaatlichen türkischen Nachrichtensenders TRT, Tarek Cherkaoui, hat zu Geldspenden an Ilhan Omar, die wegen ihrer antisemitischen Äußerungen …

Türkische Zeitung: Israel ist für Tod von Mohammed Mursi verantwortlich

„Vor laufender Kamera des arabischen Nachrichtensenders „Al-Dschasira“ ist der frühere tunesische Präsident Moncef Marsuki in Tränen ausgebrochen. Der erschrockene Moderator entschuldigte sich und dankte ihm …

Deutsche Islamverbände solidarisieren sich mit Muslimbruder Mursi

„Anlässlich des Todes des ehemaligen ägyptischen Präsidenten und Muslimbruders Mohammed Mursi bekunden große Moscheeverbände ihre Solidarität mit der islamistischen Muslimbruderschaft. Wie das ARD-Magazin Kontraste berichtet, …

Muslimbrüder: Ägyptens Ex-Präsident Mursi stirbt nach Gerichtsanhörung

„Ägyptens früherer Präsident Mohammed Mursi ist am Montag nach Angaben aus Justiz- und Sicherheitskreisen gestorben. Wie aus den Quellen verlautete, brach Mursi bei einer Gerichtsanhörung …

Ideen der Salafisten sind in die Alltagskultur vieler Muslime eingesickert

„Doch es gibt auch diejenigen, die die Zukunft aus anderen Gründen düster sehen, etwa Marwan Abou-Taam. Der promovierte Islamwissenschaftler, der als Analyst für das rheinland-pfälzische …

Muslimbrüder: Katar finanziert islamistisches Netzwerk in Europa

„Religiöse Führer und Denker porträtieren sich häufig als jenseits der Politik stehend und nur der von ihnen verkündeten Wahrheit verpflichtet. Westliche Medienschaffende akzeptieren diese Vorstellung …

Trump will Muslimbrüder zu terroristischer Vereinigung erklären

„Laut Angaben von den in den Prozess involvierten Beamten, drängt das Weiße Haus darauf eine Anordnung zu verabschieden, die die Muslimbruderschaft als ausländische terroristische Vereinigung …

Kampf gegen Muslimbruderschaft: Trump ändert Libyen-Strategie

„Das Statement aus dem Weißen Haus kam am Freitag völlig überraschend und schlug wie eine Bombe ein. ‚Feldmarschall Haftar‘, hieß es da, ‚spielt eine wichtige …

Die antisemitischen Tweets des Jamal Khashoggi

„Der verstorbene saudi-arabische Journalist, Redakteur und Insider der saudischen Königsfamilie Jamal Khashoggi, schrieb auf seinem von 2011 bis 2018 betriebenen Twitter-Account, dass Juden keine Wurzeln …

Gefährliche Annäherung von Salafisten und Muslimbrüdern

„Die beiden Vereine gelten beim Verfassungsschutz als ‚extremistisch-salafistisch‘, doch die Gefahr hat noch eine andere Dimension. Die Razzia vom vergangenen Mittwoch in neun Bundesländern gegen …

Distanzierungstango im islamistischen Milieu

Von Heiko Heinisch Dass Muslimbrüder leugnen, Muslimbrüder zu sein, ist bekannt. Seit einigen Wochen wird diese Strategie auch von Organisationen und Mitgliedern der türkischen, neo-osmanischen …

Wohlfahrtsorganisation soll Jihadisten in Tunesien unterstützen

„Ein der Öffentlichkeit zugespielter Bericht,  der von der tunesischen Kommission für Finanzanalyse (CTAF) erstellt wurde, enthüllt Untersuchungen gegen einen prominenten Anführer von Islamic Relief – …

Wie nahe steht die IGGÖ der Muslimbruderschaft?

„Der Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft Österreichs (IGGÖ), Ümit Vural, bemüht sich um ein liberales, weltoffenes Image. (…) Eine Reise nach Köln bringt das Bild, das …

Al Jazeera – die verschiedenen Gesichter islamistischer Propaganda

„In den Jahren seit dem Ausbruch des Arabischen Frühlings in Nordafrika und im Nahen Osten hat der katarische Nachrichtensender Al Jazeera die stürmischen Zeiten erfolgreich …

Der Jemen ist ein Land der Geister – Eindrücke aus dem belagerten Taiz

Von Philipp Thiée. Kaum ein Land ist weiter von Europa entfernt als der mit einer traumhaften Architektur und einer von Schönheit geprägten Landschaft beglückte Jemen.

Ist Trump gut für Israel?

„Was Israel von den Vereinigten Staaten am meisten braucht, ist genau das, was es bei seiner Geburt 1948 gebraucht hat: Ein Amerika, das sich der …

Ägypten: Terror trotz oder wegen massiver Repression?

„Der jüngste Anschlag in Gizeh und die Reaktion der Behörden sorgt für eine Eskalation der Lage im Land. Und er zeigt, dass das harte Durchgreifen …

Von Juden wird Toleranz besonders gerne eingefordert

„In Deutschland wird der Tag der Toleranz 365-mal im Jahr begangen. Hier ist jede Form von Intoleranz gesellschaftlich verpönt, ausgenommen die Laktoseintoleranz. Auf seine Toleranz …

Die türkische Doppelmoral gegenüber Saudi-Arabien

„Seit 1992 gab es in der Türkei 25 tote Journalisten, sieben davon unter dem Regime von Erdogan. Seit dem Putschversuch von 2016 wurden in der …

Jamal Khashoggi: Ermordeter Islamist als Kämpfer für Recht und Freiheit?

Von Thomas Eppinger 15 Männer mit saudischen Diplomatenpässen landen in Istanbul, sie kommen in zwei Privatjets. Ihr Limousinen-Konvoi trifft kurz vor Jamal Khashoggi im saudischen …

Jamal Khashoggi: Das letzte Opfer des Arabischen Frühlings?

„Prosaudische Stimmen wehren sich gegen die Anschuldigung, der bekannte Journalist und ehemalige Insider Jamal Khashoggi sei im saudischen Konsulat in Istanbul ermordet worden. Die von …

Türkischer Präsident Erdogan: Benzino Napaloni zu Besuch in Tomanien

Von Stefan Frank Es ist der kurioseste Staatsbesuch des Jahres: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hatte sich selbst nach Deutschland eingeladen, kein deutscher Politiker …

Berlin: Islamisten und Israel-Hasser im Jüdischen Museum

„Irgendwas ist faul im Jüdischen Museum Berlin. In einer Atmosphäre des steigenden Antisemitismus, von linker und rechter, muslimischer und christlicher Seite, veranstaltet das Museum eine …