Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Schlagwort: Kushner

Jordaniens neuer Premierminister Bisher Khasawneh wird vereidigt

Wird Jordanien Teil der Trumpschen Friedensinitiative?

Der neue Premierminister Jordaniens steht dem US-Beauftragten Jared Kushner nahe und pflegt enge Kontakte zu Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman.

Ayatollah Khamenei wetterte gegen das Normalisierungsabkommen zwischen Israel und den VAE

Khamenei macht Juden für Normalisierungsabkommen verantwortlich

Der Verrat der Vereinigten Arabischen Emiraten würde in der islamischen Welt niemals vergessen werden, erklärte Irans oberster Führer.

Ilhan Omar und Linda Sarsour

Zeuge bezeichnet Ilhan Omar und Linda Sarsour vor Gericht als Mitglieder der Muslimbruderschaft

In der Gerichtsaussage werden noch weitere Prominente wie Linda Sarsour und Jared Kushner genannt.

Bahrains Außenminister erkennt Israels Existenzrecht an

„Bahrain sieht den von den USA angeführten Wirtschaftsworkshop von dieser Woche in Manama als möglichen ‚Gamechanger’ an, gleichbedeutend mit dem Umfang des Friedensabkommens von Camp …

Wie ein Israeli den US-Workshop in Bahrain erlebte

„Okay, die schlechte Nachricht zuerst: Der Staat Israel und das Königreich Bahrain sind nicht im Begriff, diplomatische Beziehungen aufzunehmen. Nicht diese Woche, unmittelbar nach dem …

Drei Tage, drei Begegnungen und ein Friedensplan

Wahrscheinlich hasst kaum jemand den Krieg mehr als Meir. Aber wenn er angegriffen wird, ist er bereit, sich zu wehren.

Trump-Friedensplan: 50 Milliarden Dollar für Palästinenser

„Die Vereinigten Staaten sagten am Samstag, dass die Friedensinitiative der Trump-Regierung darauf abzielt, mehr als 50 Milliarden US-Dollar für die Palästinenser aufzubringen und ihr BIP …

USA wollen Flüchtlingsstatuts der Palästinenser beenden

„Internen Emails zufolge, die Foreign Policy einsehen konnte, hat der Schwiegersohn und hochrangige Berater von US-Präsident Donald Trump Jared Kushner sich hinter den Kulissen um …

Palästinenser: Der einzig akzeptable Friedensplan

Von Bassam Tawil Den Plan für Frieden im Nahen Osten von US-Präsident Donald Trump haben die Palästinenser nie gesehen. Die Palästinenser wissen nichts über den …

Arabische Staaten wollen keine Rücksicht mehr auf Abbas nehmen

„Spitzenvertreter der gemäßigten arabischen Länder sollen dem Nahostgesandten Präsident Donald Trumps mitgeteilt haben, dass sie einen amerikanischen Friedensplan auch dann unterstützen würden, wenn die Palästinensische …

Trafen sich Netanjahu und der saudische Kronprinz in Amman?

„Medienberichten zufolge soll der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu sich heimlich mit führenden Vertretern Saudi-Arabiens und der Vereinigten Arabischen Emirate getroffen haben. Die israelische Zeitung Maariv …

Jared Kushner zweifelt an Abbas‘ Willen, Frieden mit Israel zu schließen

„Der Schwiegersohn und ranghöchste Nahostberater Präsident Trumps Jared Kushner hat erklärt, der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde traue sich nicht, mit Israel Frieden zu schließen, und …

Abbas bekräftigt, dass er „Märtyrerrenten“ nicht einstellen wird

„Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) Mahmoud Abbas erklärte am Donnerstag, er werde die Familien in Israel inhaftierter palästinensischer ‚Märtyrer’ auch weiterhin finanziell unterstützen. ‚Solange …

Palästinenser: Die „Flitterwochen“ mit den USA sind vorbei

Von Bassam Tawil Zuerst erschienen bei Gatestone Institute Die Abgesandten von US-Präsident Donald Trump, Jason Greenblatt und Jared Kushner, kehrten letzte Woche in den Nahen …

Palästinensisches Grundgesetz sieht „Märtyrerrenten“ vor

„Bei einem Thema, das der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu schon beim Besuch Trumps im Mai auf die Tagesordnung gesetzt hatte, dringt Washington hingegen auf schnelle …

USA kürzen Ägypten wegen Menschenrechtslage die Beihilfen

„Ägypten zeigte sich am Mittwoch verärgert über die Entscheidung der Trump-Administration, die Zahlung von fast 300 Millionen Dollar an militärischen und wirtschaftlichen Beihilfen aus Sorge …